Bretonische Verhältnisse

[Rezension] Bretonische Verhältnisse

Bretonische Verhältnisse ist ein netter, freundlicher und trotzdem sehr spannender Krimi. Ich finde es auch sehr angenehm, dass er in einer typischen Urlaubsregion handelt und man sich so ein bisschen von unserem tristen, grauen Wetter wegträumen kann :-) Bretonische Verhältnisse Von Jean-Luc Bannalec Georges Dupin, vor einiger Zeit von Paris strafversetzt nach Concarneu in der […]

Das Dorf der Mörder

[Rezension] Das Dorf der Mörder

Das Dorf der Mörder von Elisabeth Herrmann ist kein wirklich neues Buch – aber ich liebe es immer noch und bin nach wie vor begeistert davon. Die Atmosphäre ist wirklich beängstigend und bedrückend. Irgendwie weiß ich jetzt, warum ich nicht auf’s Dorf ziehen will :-) Das Dorf der Mörder von Elisabeth Herrmann Im Berliner Tierpark […]

Blogpost Neuerscheinungen Dez3

Spannendes im Dezember – Teil 3

Dieses Mal gibt es sogar etwas historisches für den Wunschzettel – natürlich ein historischer Krimi :-) Der Knochenraub von San Marco – Stefan Maiwald Carnevale 1570 – ganz Venedig spielt verrückt! Die Stadt ist ein einziges rauschendes Fest, eine gewaltige Orgie. Doch Davide Venier hat keine Zeit für Vergnügungen. Diebe haben den Ausnahmezustand genutzt und […]

Der Opiummörder

[Rezension] Der Opiummörder

Der Opiummörder ist ein historischer Krimi, der sich nahtlos in die Reihe der von mir in dieser Richtung empfohlenen Weihnachtsgeschenke einreiht, vielleicht sollte ich den Artikel ergänzen? Mal sehen :-) Der Opium-Mörder David Morrell Schon vor Jack the Ripper gab es in London Serienmörder, wie z.B. im Jahre 1854. Jemand schlachtet fünf Menschen ab, darunter […]

Mefisto

[Rezension] Mefisto

Mefisto von Richard Montanari ist der zweite Band in der Reihe um das Ermittlerduo Kevin Byrne/Jessica Balzano. Wie gehabt ermitteln die beiden natürlich wieder in Philadelphia – der Stadt der brüderlichen Liebe :-) Mefisto Richard Montanari In Philadelphia herrscht sommerliches Klima und alles scheint einigermaßen ruhig dahinzuplätschern – bis ein verstörendes Video auftaucht. Jemand hat […]

BlogpostGeschenktippsHisto

Spannende Bücher unterm Weihnachtsbaum – Historisches

Irgendwie nähern wir uns ja unweigerlich dem alljährlichen Fest der Liebe. Neben all dem Stress um die Planung dieses Events, gibt es ja auch noch die Frage, was schenke ich wem. Ich finde ja ein Buch geht immer und mit einem spannenden Buch macht man bei Liebhabern der Spannungsliteratur nie einen Fehler :-) Aber es […]

Blogpost Neuerscheinungen Dez2

Spannendes im Dezember – Teil 2

Weiter geht es mit dem Befüllen der Wunschliste – es ist ja nicht so, als ob es nicht genügend Auswahl gäbe :-) Der Kommissar und die verschwundenen Frauen von Barneville – Maria Dries Ein Jahr ist es her, dass eine junge Frau nicht mehr von ihrem Strandspaziergang zurückgekehrt ist. Seitdem gilt sie als vermisst. Als […]

Trittbrettmörder

[Rezension] Trittbrettmörder

Trittbrettmörder ist ein ganz klassischer Whodunit-Krimi, der die recht gehäuften und ziemlich rätselhaften Todesfälle eines ganz bestimmten Abiturjahrgangs an einer ganz bestimmten Schule behandelt. Ich mag keine Klassentreffen – also wohl ein Buch für mich :-) Trittbrettmörder Arne Dessaul Mit schöner Regelmäßigkeit treffen sich die Abiturienten des Wolfenbütteler “Gymnasium im Schloß”  und dieses Jahr wollen […]

Der Krater

[Rezension] Der Krater

Der Krater von Douglas Preston ist ein recht “dicker Schinken” – also habe ich mich entschieden, ihn als Hörbuch zu genießen. Dank dem Sprecher Uve Teschner sollte das auch kein Problem sein :-) Der Krater Douglas Preston An verschiedenen Orten der Welt machen verschiedene Leute ähnliche Entdeckungen.  Der Agent Wyman Ford reist im Auftrag der […]

Die mächtigsten Geheimbünde

[Rezension] Die mächtigsten Geheimbünde

Die mächtigsten Geheimbünde von Frank Fabian wurde mir vom Bassermann Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Da ich grundsätzlich einen Faible für geschickt konstruierte Verschwörungstheorien habe, war ich sehr gespannt darauf. Die mächtigsten Geheimbünde Frank Fabian Mein Eindruck: Geschichtliche Hintergründe Nach einer allgemeinen Einführung in das grundsätzliche Wesen jeder Geheimgesellschaft, nämlich der Tatsache, dass ihre […]