Todesmärchen

[Rezension] Todesmärchen

Ich hatte mir Todesmärchen von Andreas Gruber schon am Erscheinungstag besorgt und ihn dann lange im Regal liegen lassen. Nachdem das Cover mir unzählige Male in meiner Facebook-Timeline entgegensprang, war mir einfach die Lust darauf vergangen – aber jetzt konnte ich ihn ganz in Ruhe genießen und das habe ich auch getan :-) Todesmärchen Andreas […]

Narbenseele

[Rezension] Narbenseele

Narbenseele ist mein erstes Buch von  Jonathan Kellerman, aber ich hatte schon viel Positives über seine Alex-Delaware-Reihe gehört. Narbenseele Jonathan Kellerman Grace Blades ist eine brillante Psychologin. Ihre Gabe, verletzte Seelen zu heilen, kommt nicht von ungefähr. Sie trägt ihre eigenen unsichtbaren Narben – früh musste sie den blutigen Tod ihrer Eltern mit ansehen. Und […]

Kriminelle Neuerscheinungen Feb3

Spannendes im Februar – Teil 3

Weiter geht es mit den spannenden Neuerscheinungen im Monat Februar – dabei wird es gleich zweimal historisch. Fest der Finsternis  von Ulf Torreck Paris im September 1805. Der intrigante Polizeiminister Joseph Fouché regiert die Stadt mit eiserner Hand. Doch die Bewohner der Weltmetropole sind ergriffen von Angst. In finsteren Gassen werden die Leichen blutjunger Mädchen […]

Der Vollstrecker

[Rezension] Der Vollstrecker

Hin und wieder möchte ich einfach ein Buch lesen, bei dem ich mir vorab schon relativ sicher bin, dass es mir gefällt. Am einfachsten funktioniert das bei mir mit mir bekannten Buchserien. Ich weiß im Großen und Ganzen worum es geht und mag den Autor bzw. seine Art zu schreiben. Deshalb habe ich mir am […]

Ohne Ausweg

[Rezension] Ohne Ausweg

Ohne Ausweg von Kathrin Lange liegt schon eine Weile in meinem  Regal, da ich es pünktlich um Erscheinungstermin bekommen habe – und ich bin mit gemischten Gefühlen immer um das Buch herumgeschlichen. Ohne Ausweg Kathrin Lange In Berlin steigt die Gefahr eines terroristischen Anschlags durch die extremistische Gruppe rund um Muhammad al-Sadiq, der offenbar auch […]

Der Gefrierpunkt des Blutes

[Rezension] Der Gefrierpunkt des Blutes

Wartezeiten beim Arzt überbrückt man am besten mit einem Buch und Der Gefrierpunkt des Blutes ist kurz genug um beinahe genau in die Warteschleife zu passen. Dazu passt der Titel und das Cover hervorragend zur ersten Monatsaufgabe der Motto-Challenge 2017, da ich es schon seit Ende 2015 auf meinem Reader habe :-) Der Gefrierpunkt des […]

Kriminelle Neuerscheinungen Februar Teil2

Spannendes im Februar – Teil 2

Weiter geht es mit den spannenden Neuerscheinunge für Februar :-) Die Tränen des Teufels von Jeffery Deaver Am Silvestermorgen feuert in Washington, D.C. ein Unbekannter in einer U-Bahn- Station wild in die Menge und tötet 23 Menschen. Kurz darauf fordert der Drahtzieher »Digger« in einem Erpresserbrief 20 Millionen Dollar, andernfalls findet bis Mitternacht alle vier […]

Ich vergebe nicht

[Rezension] Ich vergebe nicht

Ich vergebe nicht hat mich hauptsächlich durch sein etwas düsteres Cover und seinen geheimnisvollen Klappentext angezogen. Ich vergebe nicht Mark Hill Detctive Raymond „Ray“ Drake will langsam etwas kürzer treten und beginnt schon mal seine Nachfolgerin, Flick Crowley,  ein bisschen aufzubauen. Doch dann bekommt seine Einheit einen Fall rein, der alles – sein Leben, seine […]