TopTenBanner

[TTT] 10 Bücher aus dem Knaur Verlag

Wieder ist es Donnerstag und damit Zeit für den Top Ten Thursday der freundlicherweise von Steffis Bücher Bloggeria betreut wird. Darum geht es heute:

10 Bücher aus dem Knaur Verlag

Aus dem Knaur Verlag habe ich schon so einige Bücher, die ich aber alle hier schon mal vorgestellt habe – mich immer zu wiederholen mag ich nicht, deshalb habe ich mir dieses Mal nur Neuerscheinungen ( die Ende diesen/Anfang nächsten Jahres)  die mich interessieren  aus dem Verlag vorgenommen.

Engel von Sven Hüsken

EngelDas Opfer wurde brutal erstochen, es ist nackt und der Kopf kahlgeschoren. Kommissar Jochen Waldeck ahnt nicht, dass dieser mysteriöse Mord nur der Anfang einer blutigen Todesserie ist, die ihn mit dem bittersten Fall seiner Karriere konfrontieren wird. Eine Spur führt ihn zu einem Garagenkomplex, in dem eine junge Frau festgehalten wird: Joanna, die sich für einen Racheengel hält, auf die Erde geschickt, um tiefstes Unrecht zu sühnen. Die Wände um sie herum sind mit wirren Kritzeleien beschmiert. Darunter auch ein Name – der des Kommissars. Das sind die Zutaten für einen Psychothriller, der gekonnt auf dem schmalen Grat zwischen Realität und Wahnsinn balanciert und das Zeug hat, auch abgebrühten Thriller-Fans den Schlaf zu rauben!


Dark Web  von Veit Etzold

Dark WebUnter der Oberfläche des Internets beginnt das Dark Web. Der Teil des Internets, in den keine Suchmaschine reicht. Der Teil, wo alles möglich ist, wo man alles kaufen kann: Waffen, Drogen, Auftragskiller. Hier können Psychopathen ihre dunkelsten Seiten voll ausleben. Als dem Daytrader Oliver Winter wegen mies laufender Börsengeschäfte das Wasser bis zum Hals steht, stürzt er sich ins Dark Web und dealt mit illegalen Waren. Sein Problem: Bald schon verkauft er für ein russisches Mafia-Kartell nicht nur Drogen und Waffen, sondern gerät zwischen die Fronten des Cyber-Terrorismus: Europa hat sein eigenes „Google“, nämlich „Holos“ gegründet, doch niemand ahnt, dass hinter diesem scheinbaren europäischen „Internet Champion“ ein dunkles Geheimnis steckt. Oliver wird hineingezogen und die Spur führt über das Dark Web und die Russenmafia zum FSB, dem Vorgänger des KGB. Und schließlich zu den Ursprüngen von Holos – einer Plattform, die das Dark Web nutzt, um das Internet zu beherrschen. Und um damit am Ende die reale Welt zu kontrollieren


Die Hand Gottes  von Thore D. Hansen

Die Hand GottesBei einem Prozess in den USA wird der Vatikan eines ungeheuerlichen Verbrechens beschuldigt: Er soll vor über eintausend Jahren die keltischen Druiden ausgerottet und ihr Wissen geraubt haben. Der Vorsitzende Richter MacClary recherchiert den Fall gemeinsam mit dem Heiler Adam Shane, der Sprachwissenschaftlerin Deborah Walker und dem Druiden Thomas Ryan. Bei ihrer Suche stößt die Gruppe auf eine Höhle in Österreich, die brisante Schriften birgt. Doch die Freude über den historischen Fund ist nur von kurzer Dauer, denn der Vatikan ist offenkundig bereit, den drohenden Skandal mit allen Mitteln zu vertuschen.


Der Galgenvogel  von Antonia Hodgson

Der GalgenvogelLondon anno 1728: Der schwefelgelb flackernde Schein rußiger Öllampen, Übelkeit erregender Gestank frisch geleerter Nachttöpfe im Rinnstein, und in den schmalen Gassen das Zischen und Fauchen schwarzer Ratten …
Durch diese Straßen wird ein gut gekleideter junger Mann zum Galgen nach Tyburn geschleppt. Die Menge am Straßenrand nennt ihn einen Mörder. Er versucht ruhig zu bleiben. Sein Name ist Tom Hawkins, und er ist unschuldig. Irgendwie muss er es schaffen, das zu beweisen, bevor der Strick sich um seinen Hals legt.
Natürlich ist alles seine eigene Schuld. Das Leben war gut, nachdem er dem Schuldgefängnis „The Marshalsea“ entronnen war. Er hätte dem gefährlichsten Kriminellen Londons ja nicht erzählen müssen, dass er „auf Abenteuer aus“ sei. Er hätte niemals der Mätresse von King George Hilfe anbieten dürfen. Und vor allem hätte er nie der scharfsinnigen und berechnenden Queen Caroline trauen sollen. Sie versprach ihm für sein Schweigen einen königlichen Straferlass – doch letztlich schweigt niemand besser als ein Toter …


Gefährliche Saat  von Alex Berg

Gefährliche SaatDurch den Flüchtlingszustrom nach Deutschland erfährt Djamal, Sohn irakischer Einwanderer in der dritten Generation, immer häufiger auf offener Straße Diskriminierung und Ausgrenzung. Als seine Mutter, eine angesehene Ärztin an der Berliner Charité, als Kanake beschimpft wird, verliert er die Kontrolle und verprügelt einen der Jugendlichen. Djamal erhält daraufhin eine Bewährungsstrafe, der Aggressor jedoch geht straffrei aus. Infolgedessen schließt sich Djamal der islamistischen Bewegung an.
Als Valerie Weymann herausfindet, dass ihre Tochter Leonie sich ihrem Freund Djamal zuliebe einer Salafistengruppe angeschlossen hat, setzt sie alle Hebel in Bewegung. Sie lässt ihre Beziehungen in Berlin spielen und wendet sich in ihrer Not sogar an ihren alten Gegenspieler, den BND-Abteilungsleiter Eric Mayer. Doch möglicherweise ist es bereits zu spät: Die Zelle plant einen Anschlag, Djamal soll eine Schlüsselrolle zukommen und das politische Berlin verfolgt ganz eigene Ziele. Dann feiert der Hamburger Hafen feiert Geburtstag. Millionen Besucher, hochrangige Politiker aus Berlin, unter ihnen die Bundeskanzlerin…


Seelenspalter  von Ju Honisch

SeelenspalterNur die Starken überleben in den Acht Reichen, die miteinander in einem endlosen Krieg um die Vorherrschaft liegen. Das begreift Maleni sehr schnell, als sie nach einem Massaker, dem ihr ganzes Dorf zum Opfer fällt, Aufnahme beim Orden der Xyi findet. Unerbittlicher Drill und ein geheimnisvolles Elixier lassen einen Teil von Maleni zur Assassinin Taryah werden, die ohne Mitleid zu empfinden oder Fragen zu stellen ihrem blutigen Handwerk nachgeht. Doch weder in den Acht Reichen noch beim Orden der Xyi sind die Dinge so einfach, wie sie scheinen. Und eines Tages muss Maleni erkennen, dass Taryah nicht nur ein Teil von ihr ist – sondern ihr größter Feind.


Die Magier Seiner Majestät  von Zen Cho

Die Magier Seiner MajestätZacharias Wythe hat mehr als ein Problem. Nicht genug damit, dass er sich als frisch ernannter »Königlicher Magier« mit mordlustigen Neidern auseinandersetzen muss – auch die Quelle seiner Macht, die Magie Englands, droht zu versiegen, und niemand weiß, warum das so ist. Alarmiert reist Zacharias ins Feenland, um dem mysteriösen Magieschwund auf den Grund zu gehen. Unterwegs trifft er auf die junge Waise Prunella Gentleman, die ihn mit ihrer schlagfertigen Art und ihrem magischen Talent bezaubert. Doch Prunella hütet ein Geheimnis, das die gesamte Magie Englands auf den Kopf stellen könnte …


Wédora – Staub und Blut von Markus Heitz

WédoraLebensspendend oder todbringend, geheimnisvoll oder verkommen – Juwel der Wüste oder Ende aller Hoffnung? Willkommen in Wédōra, dem Schauplatz von Markus Heitz‘ neuem Dark-Fantasy-Roman „Wédōra – Staub und Blut.
Im Mittelpunkt einer gigantischen Wüste liegt die schwer befestigte Stadt Wédōra. Sämtliche Handelswege der 15 Länder rings um das Sandmeer kreuzen sich hier, Karawanen, Kaufleute und Reisende finden Wasser und Schutz. In diese Stadt verschlägt es den Halunken Liothan und die Gesetzeshüterin Tomeija.
Doch Wédōra steht kurz vor einem gewaltigen Krieg, denn die Grotte mit der unerschöpflichen Quelle, die die Stadt zum mächtigen Handelszentrum hat aufsteigen lassen, war einst das größte Heiligtum der Wüstenvölker. Nun rufen die geheimnisvollen Stämme der Sandsee zum Sturm auf die mächtige Stadt.
Liothan und Tomeija geraten schnell in ein tödliches Netz aus Lügen und Verschwörungen, besitzen sie doch Fähigkeiten, die für viele Seiten interessant sind.


Lady Moonshine  von R.M. Schroeder

Lady MoonshineSüdstaaten-Romantik und Prohibition – ein abenteuerliches Frauenschicksal, ein Gangster- und Liebesroman zur Zeit der „Roaring Twenties“.
Mallory Kendrick träumt den amerikanischen Traum von einem besseren Leben, doch auf ihrer kleinen Farm in Virginia, wo sie mit Vater und Bruder lebt, reicht es gerade fürs Nötigste. Es ist die Zeit der Prohibition, und Mallory entdeckt ein besonderes Talent: Bald schon ist sie für ihren ausgezeichneten Whisky als ›Mallory Moonshine‹ bekannt und gerät immer mehr in den Sog einer schillernden Halbwelt. Aus der abenteuerlustigen jungen Schwarzbrennerin wird eine Getriebene, die ihren Weg finden muss und schließlich ganz eigene Ziele verfolgt inmitten zwielichtiger Verehrer, den Hütern des Gesetzes und skrupellosen Gangsterbossen im verruchten Kosmos der Zwanziger Jahre …


Der Kreis der Rabenvögel  von Kate Mosse

Der Kreis der RabenvögelEngland, 1912. Connie, die Tochter des Tierpräparators Gifford, lebt zurückgezogen mit ihrem Vater in der Nähe des kleinen Dorfes Fishbourne. Connie kann sich seit einem Sturz vor vielen Jahren nicht mehr an ihre Kindheit erinnern; ihr Vater verweigert jegliche Auskunft. Connie spürt, dass etwas nicht stimmt, denn erste Erinnerungsfetzen kehren zurück, sie fühlt sich beobachtet und verfolgt. Als man eine Leiche in den Sümpfen findet, holt die Vergangenheit Connie, ihren Vater und eine Reihe scheinbar unbescholtener Bürger grausam ein.


Alle Cover und Klappentexte sind Eigentum des Knaur Verlages, den ihr über den Klick auf die entsprechenden Links erreicht.
Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier...hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Über Tina

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier...hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

11 Kommentare zu “[TTT] 10 Bücher aus dem Knaur Verlag

  1. Huhu,
    oh Gott, diese Neuerscheinungslisten brechen mir heute, glaube ich, noch das Genick :D Das ist jetzt schon die 3. und wieder sind einige ganz andere, aber total interessante Bücher dabei.
    Naja, da hab ich heute auf jeden Fall noch einiges zum Stöbern^^

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

  2. Guten Morgen Tina,

    wir haben, wie so oft, keine Bücher gemeinsam. Allerdings hab ich gestern tatsächlich erst „Die Magier seiner Majestät“ auf meine Wunschliste gesetzt, weil mich der Klappentext wirklich anspricht.
    Das Cover von den Rabenvögeln hab ich heute schon mal gesehen und ich finds richtig gut, auch der Klappentext klingt interessant. Ich glaub ich setz das mal auf die Wunschliste :)

    Liebe Grüße Ina

    1. Hallo Ina,
      das Cover von den Rabenvögeln hat mich auch dazu gebracht, es auf die Wunschliste zu setzen :-) Die wird allerdings auch immer länger und länger *seufz*

      LG
      Tina

  3. Hallo Tina!

    Gemeinsam haben wir heute nichts, da ich nur gelesene Bücher auf meine Liste gepackt hab ;)
    Die Vorschau hab ich mir auch schon angesehen und Wedora klingt für mich auch sehr interessant. Einziehen wird natürlich auch der dritte Band von den besonderen Kindern und „Die Magier seiner Majestät“ hat mich auch neugierig gemacht!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten

    1. Hallo Aleshanee,
      meine gelesenen Bücher aus diesem Verlag hatte ich schon so oft auf irgendwelchen Listen, deshalb dachte ich ich nehme mal Neuerscheinungen :-) Auf „Wédora“ bin ich auch schon gespannt, obwohl Heitz mir eigentlich immer gefällt :-)

      LG
      Tina

  4. Hallo Tina,

    mir ist noch keine einzige Neuerscheinung davon aufgefallen, aber manche davon schauen mich grad recht interessiert an. Ich muss wohl mal bewusster beim Knaur-Verlag stöbern.

    Sehr interessante Liste!

    Liebe Grüße & einen schönen Feiertag,
    Nicole

  5. Hallo Tina,

    von deinen Büchern kenne ich keines, aber die sehen durchweg toll aus. *_* Ganz schlecht für mich, da ich mir die jetzt unbedingt genauer ansehen muss. *lach*

    Liebe Grüße

    Silke

    1. Hallo Silke,
      dann wünsch ich dir ganz viel Spaß beim Ansehen :-) Es gibt immer so viele neue Bücher, da kommt man ja meist gar nicht hinterher :-)

      LG
      Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.