Daggis Buch-Challenge 2014

DaggisBuchChallenge

Das ist jetzt aber ganz ehrlich die letzte Challenge an der ich mich beteilige – zumindest sieht es im Moment so aus *gg* Die Regeln habe ich jetzt mal ganz dreist bei Daggi kopiert:

Start ist am 01. Januar 2014, die Challenge endet am 31. Dezember 2014, der Einstieg ist jederzeit möglich. Zu jedem Buch muss eine Rezension oder zumindest ein Leseeindruck geschrieben werden, wobei Ihr jede Aufgabe nur einmal während der Challenge erfüllen könnt und pro Buch nur eine Vorgabe erfüllt werden kann. Bitte erstellt eine Unterseite auf Eurem Blog, damit ich den Fortschritt der Challenge bei Euch mitverfolgen kann.

Wer Lust hat, sichebenfalls zu beteiligen findet das alles etwas ausführlicher erkärt auf Daggis Welt und kann sich dort dann auch anmelden.

  • bei mindestens 12 Aufgaben erhaltet Ihr zwei Lose
  • bei mindestens 18 Aufgaben drei Lose
  • bei mindestens 24 Aufgaben vier Lose
  • bei mindestens 30 Aufgaben fünf Lose
  • bei mindestens 36 Aufgaben sechs Lose
  • bei mindestens 42 Aufgaben sieben Lose
  • wer alle 48 Aufgaben erfüllt, erhält acht Lose

Und hier kommen die Aufgaben:

  1. Lese ein Buch mit einem überwiegend blauen Cover. Sapphique von Catherine Fisher
  2. Lese ein Buch mit einem überwiegend schwarzen Cover. – OMMYA-1000 Welten von Dennis Blesinger
  3. Lese ein Buch mit einem überwiegend roten Cover. – OMMYA- Sechs Siegel von Dennis Blesinger
  4. Lese ein Buch mit einem überwiegend grünen Cover.
  5. Lese ein Buch mit einem überwiegend gelben Cover.
  6. Lese ein Buch mit einem überwiegend weissen Cover.
  7. Lese ein Buch mit einem Mann auf dem Cover.
  8. Lese ein Buch mit einer Frau auf dem Cover.Verbotene Bisse von Chloe Neill
  9. Lese ein Buch mit einem Tier auf dem Cover.
  10. Lese ein Buch mit einer Pflanze auf dem Cover.
  11. Lese ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover.
  12. Lese ein Buch, dessen Cover Dich nicht zum Kauf animieren konnte.
  13. Lese einen Krimi oder Thriller. Borderlands von Brian MacGilloway
  14. Lese einen Frauenroman.
  15. Lese ein Kinder- oder Jugendbuch. – City of Ashes von Cassandra Clare
  16. Lese ein Buch aus dem Bereich Fantasy.Drei Bisse frei von Chloe Neill
  17. Lese ein Buch aus Bereich Erotik. Wellentraum von Virginia Kantra
  18. Lese ein Buch, das ist Deutschland spielt. OMMYA – Armageddon von Dennis Blesinger
  19. Lese ein Buch, das in Europa spielt. Irondead von Wolfgang Hohlbein
  20. Lese ein Buch, das in Amerika spielt. – Mitternachtsbisse von Chloe Neill
  21. Lese ein Buch, mit dessen Schauplatz Du etwas aus Deinem eigenen Leben verbindest.
  22. Lese ein Buch, das in der Vergangenheit oder in der Zukunft spielt.
  23. Lese ein Buch aus dem Arena-Verlag.City of Ashes
  24. Lese ein Buch aus Verlagsgruppe Bastei Lübbe (Einzelverlage siehe Wikipedia)
  25. Lese ein Buch aus der Verlagesgruppe Droemer KnaurSchattenstunde
  26. Lese ein Buch aus der Verlagsgruppe Random House Incarceron aus dem Penhaligon Verlag
  27. Lese ein Buch aus dem Verlag, aus dem die meisten Bücher in Deinem Bücherregal und / oder auf Deinem SuB stammen.
  28. Lese ein Buch von einem deutschen Autor (männlich oder weiblich). Murt, der Ire
  29. Lese ein Buch, dessen Autor (männlich oder weiblich) die gleichen Initialen hat wie Du.
  30. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem Du bisher noch nichts gelesen hast.
  31. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), der jünger ist, als Du. City of Lost Souls
  32. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) der unter mindestens zwei Namen Bücher veröffentlicht.
  33. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich) von dem noch weitere Bücher auf Deinem SuB liegen. Galgenweg von Brian McGilloway
  34. Lese ein Buch eines Autors (männlich oder weiblich), von dem Du schon ein anderes Buch gelesen hast, welchem Du bei der Rezension die volle Punktzahl gegeben hast.
  35. Lese ein Buch Deines Lieblingsautors (männlich oder weiblich). Die Arena von Stephen King
  36. Lese ein Buch, das von mindestens zwei Autoren (männlich und / oder weiblich) geschrieben wurde.
  37. Lese ein Buch mit einen Protagonisten (männlich oder weiblich), dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname. Merit aus Chicagoland Vampires
  38. Lese ein Buch mit einer Zahl im Titel.
  39. Lese ein Buch, dessen Titel mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein Vorname.
  40. Lese ein Buch, das Dir geschenkt wurde. Höllenglanz – ein Geschenk meines Mannes :-)
  41. Lese ein Buch, das Dir geliehen wurde.
  42. Lese ein Wanderbuch / ein Buch, dass Du aus einer Wanderbuchkiste entnommen hast.
  43. Lese ein Buch, das 2013 erschienen ist. Ein Biss zu viel – Chicagoland Vampires 5
  44. Lese ein Buch, auf dessen Erscheinen Du sehnsüchtig gewartet hast.
  45. Lese das Buch, das (mit) am längsten auf Deinem SuB liegt. Blutgold
  46. Lese ein Buch aus einer Reihe. Seelennacht – Darkest Powers 2
  47. Lese ein Buch, das Du zum rezensieren erhalten hast. Brombeerblut
  48. Lese ein Buch, das Du beim ersten Mal abgebrochen hast.

Die Reihenfolge, in der Ihr die Aufgaben erledigt, bleibt natürlich Euch überlassen, statt eines Buches dürft Ihr natürlich auch Hörbücher und eBooks für die Challenge heranziehen. Darüber hinaus könnt Ihr auch gerne Bücher mit in diese Challenge übernehmen, die Ihr auch für eine andere Challenge verwendet habt.

Dann drück ich mir mal selbst die Daumen :-)

2 Kommentare zu “Daggis Buch-Challenge 2014

  1. Wenn ich mich nicht verzählt habe, habe ich 24 Punkte geschafft – aber mehr kommt in diesem Jahr nicht mehr :-) Somit erkläre ich für mich die Challenge für beendet – vielleicht habe ich ja trotzdem Glück…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.