Der Flug der Störche

[Rezension] Der Flug der Störche

Der Flug der Störche  habe ich schon vor sehr, sehr langer Zeit gelesen.  Ich fand es sei an der Zeit, mal wieder ganz genüsslich die Werke von Jean-Christophe Grangé erneut zu lesen. Aber aus Zeitmangel bin ich dann doch auf die Hörbuchversionen ausgewichen :-) Der Flug der Störche Jean-Christophe Grangé Louis Antioche ist ein gelangweilter, […]

Das Scherbenhaus

[Rezension] Das Scherbenhaus

Das Scherbenaus ist meine erstes Buch von Susanne Kliem – entsprechend  gespannt war ich darauf :-) Ich hatte schon etliche positive Bewertungen zu ihrem ersten Buch  Die Beschützerin  gelesen und wollte mir zu dem zweiten selber eine Meinung bilden. Das Scherbenhaus Susanne Kliem Carla Brendel ist Köchin und arbeitet im Betrieb ihres Schwagers mit. Seit […]

Bücher mit G

[TTT]10 Bücher, deren Titel mit einem „G“ beginnen

Um 10 Bücher, deren Titel mit einem „G“ beginnen geht es heute beim Top Ten Thursday, der freundlicherweise von Steffis Bücher Bloggeria betreut wird. Ich habe mal ganz tief in meinem Archiv gewühlt, bin aber nur auf 7 Bücher gekommen – es gab zwar viele, die zuerst mit einem Artikel und dann mit „G“ begannen, […]

Kriminelle Neuerscheinungen Nachtrag

Spannendes im … Nachtrag :-)

Ich versuche meist möglichst aktuell und auch früh die Neuerscheinungen des jeweils kommenden Monats zu sichten und zu sammeln. Das klappt auch meist ganz gut, aber eben nicht immer. Deshalb gibt es heute mal einen Nachtrag zu drei Büchern, die im im März erscheinen bzw. schon erschienen sind :-) Ragdoll – Dein letzter Tag  von […]

Die Seelenfischer

[Rezension] Die Seelenfischer

Die Seelenfischer stammt aus der Feder von Hanni Münzer, über deren Bücher „Honigtot“  und „Marlene“ ich viel Positives gehört habe. Letztlich hat mich das und das Stichwort „Kirchengeheimnisse“ dazu bewogen, das Buch zu kaufen :-) Die Seelenfischer Hanni Münzer Bei Renovierungsarbeiten in der Nürnberger Villa der Familie von Stetten machen Handwerker eine ungewöhnliche Entdeckung. Hinter […]

Zorn - Vom Lieben und Sterben

[Rezension] Zorn – Vom Lieben und Sterben

Zorn  – Vom Lieben und Sterben hatte ich schon ziemlich lange im Regal und das erste Buch dieser Reihe, Zorn – Tod und Regen, ist leider völlig an mir vorübergegangen aber so hatte ich zumindest keine spezielle Erwartungshaltung zu diesem Band :-) Zorn – Vom Lieben und Sterben von Stephan Ludwig Hauptkommissar Claudius Zorn ist […]

Geheimnisse in Serie

Ich mag geheimnisvolles :-)

Ich gebe gerne zu – ich mag neben all den Serienkillern, Pathologen und cleveren Ermittlern hin und wieder Thriller, die im Bereich der Kirche, im weitesten Sinne, handeln. Vielleicht, weil der eher abgeschottete Lebensraum des Vatikans und die zahlreichen mehr oder weniger geheimnisvollen Orden mir mindestens so fremd sind, wie die Dschungel des Amazonas? Weil […]

Kriminelle Neuerscheinungen April Teil 4

Spannendes im April – Teil 4

Die letzten Neuerscheinungen für den Monat April – jedenfalls die, die meine Interesse geweckt haben – habe ich heute aufgelistet. Blutpforte  von Alex Thomas Eine rätselhafte Nachricht erreicht Ordensschwester Catherine Bell: Ihre Adoptivmutter Ava, zu der sie seit Jahren keinen Kontakt hatte, will Catherine endlich die Wahrheit über ihre leiblichen Eltern erzählen. Doch am nächsten […]

Der Tod so kalt

[Rezension] Der Tod so kalt

Der Tod so kalt hat sich dank seines einerseits schlichtem und trotzdem plakativen  Covers und seines neugierig machenden Rückentextes in mein Bücherregal geschlichen. An sich steh ich nämlich so gar nicht auf Schnee und Eis – ich bin eine ausgesprochene Frostbeule :-) Der Tod so kalt Luca D’Andrea Jeremiah Salinger ist ein junger Amerikaner mit […]