Ohne Ausweg

[Rezension] Ohne Ausweg

Ohne Ausweg von Kathrin Lange liegt schon eine Weile in meinem  Regal, da ich es pünktlich um Erscheinungstermin bekommen habe – und ich bin mit gemischten Gefühlen immer um das Buch herumgeschlichen. Ohne Ausweg Kathrin Lange In Berlin steigt die Gefahr eines terroristischen Anschlags durch die extremistische Gruppe rund um Muhammad al-Sadiq, der offenbar auch […]

Gotteslüge

[Rezension] Gotteslüge

Gotteslüge musste ich einfach lesen – weil 40 Stunden mir schon super gefallen hatte :-) Gotteslüge Kathrin Lange Nach den vergangenen Ereignissen ist Faris Iskander gerade dabei, sich wieder ein bisschen zu erholen – soweit das möglich ist. Er ist in psychologischer Behandlung und versucht sich mit joggen wieder fit zu halten. Mitten in einer […]

40 Stunden

[Rezension] 40 Stunden

40 Stunden ist ein Thriller, den ich mir auf Grund des Klappentextes ausgewählt habe. Es geht dabei um erschreckend aktuelle Themen. 40 Stunden Kathrin Lange Faris Iskander ist Ermittler bei der SERV, einer Sondereinheit für religiös motivierte Verbrechen. Allerdings ist er grade vom Dienst suspendiert, als er eine erschreckende Video-Botschaft erhält. Im Video sieht man […]