BlogGehörtMission

[Rezension] Mission – Spiel auf Zeit

Mission – Spiel auf Zeit ist der erste Band der Gideon-Crew-Reihe von Douglas Preston und Lincoln Child. Dank der vielen schlechten Kritiken bin ich ohne große Erwartungen an das Hörbuch herangegangen :-) Mission – Spiel auf Zeit Douglas Preston & Lincoln Child Als Kind musste Gideon Crew mit ansehen, wie sein Vater erschossen wurde. Jahre […]

Attic - Gefahr aus der Tiefe

[Rezension] Attic – Gefahr aus der Tiefe

Attic – Gefahr aus der Tiefe  von Douglas Preston und Lincoln Child ist der zweite Band der Reihe um Special Agent Pendergast. Natürlich ist es geheimnisvoll und spannend, aber auch mit einer guten Portion Gesellschaftskritik. Mein Cover sieht übrigens anders aus, aber das gibt es wohl nicht mehr :-) Attic – Gefahr aus der Tiefe […]

BlogGelesenLeichenblässe

[Rezension] Leichenblässe

Leichenblässe von Simon Beckett  ist der dritte Band der David Hunter Reihe. Nachdem mir ja Die Chemie des Todes eher so naja gefallen hat, steigert sich für meinen Geschmack die Reihe zum Besseren :-) Leichenblässe Simon Beckett Nachdem sein letzter Fall auf der Insel Runa ja ziemlich übel  für David Hunter geendet hat, versucht er […]

Murder Park

[Rezension] Murder Park

Murder Park von Jonas Winner ist ein Thriller in Bestform – spannend, verwirrend und mit vielen unerwarteten Wendungen. Murder Park Jonas Winner Vor 20 Jahren geschahen im Vergnügungspark  „Zodiac Island“  drei grausame Morde. Während die Parkleitung die ersten beiden noch vertuschen konnte, führte der letzte Mord dann zu Schließung des Parks. Seitdem verfällt die Anlage […]

DerTotschläger

[Rezension] Der Totschläger

Der Totschläger von Chris Carter ist der fünfte Band aus der Hunter&Garcia-Reihe und ist (mal wieder) nichts für zarte Gemüter :-) Der Totschläger Chris Carter Detective Robert Hunter erhält auf dem Revier einen merkwürdigen Anruf. Er soll eine bestimmte Internetadresse aufrufen und was er dort sieht, lässt ihm das Blut in den Adern gefrieren. Ein […]

Das Opfer Null

[Rezension] Das Opfer Null

Das Opfer Null ist der erste Roman von Federico Inverni –sagt man jedenfalls, denn Federico Inverni ist das Pseudonym eines (jedenfalls angeblich und bislang) unbekannten italienischen Autors. Das Opfer Null Federico Inverni Lucas erhält von seinem Kollegen Martin einen dringenden Anruf. Es gab eine Geiselnahme und der Geiselnehmer hat ausdrücklich verlangt, mit Lucas zu reden […]

Relic - Museum der Angst

[Rezension] Relic – Museum der Angst

Relic – Museum der Angst ist der erste Teil der Pendergast- Reihe. Ich habe die Reihe rund um Agent Pendergast vor Jahren schon mal angefangen, aber nie wirklich der Reihe nach und auch bei weitem nicht alle Bände gelesen. Das werde ich nun ändern :-) Relic – Museum der Angst Douglas Preston & Lincoln  Child […]

Die Spur der Lügen

[Rezension] Die Spur der Lügen

Die Spur der Lügen versprach mir im Klappentext eine spannende Krimi-Handlung, eingebettet in ein Familiendrama – habe ich bekommen, was mir versprochen wurde? Die Spur der Lügen Ben McPherson Der elfjährige Max Mercer versucht seine Katze wieder einzufangen, aber diese verschwindet im Nachbarhaus.  Vater Alex folgt seinem Sohn notgedrungen in Nachbarhaus und durch Wassser, dass […]

Drei Tage im Mai

[Rezension] Drei Tage im Mai

Drei Tage im Mai von Wolfgang Burger ist bereits der zwölfte Band einer Reihe, die sich um den Ermittler Alexander Gerlach dreht. Drei Tage im Mai Wolfgang Burger Es ist ein schwül-warmer Frühlingstag in Heidelberg und er  beginnt für Kommissar Gerlach mit einer Geiselnahme. Die Geisel ist der  bekannte „Immobilien-Hai“ Alfred Leonhard – wer aber […]

Laidlow

[Rezension] Laidlow

Laidlow von William McIlvanney habe ich mir eigentlich nur wegen des düsteren Covers und dem Klappentext ausgesucht – manchmal springt so ein Buch einen ja förmlich an :-) Laidlow William McIlvanney Die achtzehnjährige Jennifer Lawson wird tot im Kelvingrove Park in Glasgow aufgefunden – missbraucht, misshandelt und ermordet. Detective Jack Laidlow wird mit den Ermittlungen […]