Ohne jede Hoffnung

[Rezension] Ohne jede Hoffnung

Ohne jede Hoffnung von Tim Weaver ist der dritte Band um den privaten Ermittler David Raker – jedenfalls der dritte, der auch in Deutschland erschienen ist. Ohne jede Hoffung Tim Weaver Eine komplette Familie verschwindet plötzlich  spurlos aus ihrem Haus. Der Fernseher läuft noch, das Essen verschmort auf dem Herd, der Hund läuft noch brav […]

NeverKnowing - Endloste Angst

[Rezension] Never Knowing – Endlose Angst

Never Knowing – Endlose Angst liegt schon recht lange auf meinem sehr überschaubaren SuB, aber es kommt immer wieder was Neueres oder  was Interessanteres und so wanderte es immer wieder nach ganz hinten. Never Knowing – Endlose Angst Chevy Stevens Sarah Gallagher ist adoptiert, das weiß sie schon, seit sie ein kleines Kind ist. Sie […]

Post Mortem - Zeit Der Asche

[Rezension] Post Mortem – Zeit der Asche

Post Mortem – Zeit der Asche ist der zweite Band um die beiden ungleichen Protagonisten Emilia Ness und Avram Kuyper. Nachdem ich den ersten Band schon toll fand, musste ich unbedingt auch den zweiten hören. Post Mortem – Zeit der Asche Mark Roderick Avram Kuyper geht zwar weiterhin seinem „normalen“ Job nach, verfolgt aber auch […]

Prey - Deine Tage sind gezählt

[Rezension] Prey – Deine Tage sind gezählt

Prey – Deine Tage sind gezählt von James Carol ist der dritte Band rund um Jefferson Winter, den eigenwilligen Profiler. Ich hoffe mal, es ist nicht der Letzte :-) Vielleicht sollte ich mir ja endlich mal Ebooks mit seiner Vorgeschichte herunterladen? Prey – Deine Tage sind gezählt James Carol Jefferson Winter weilt in New York […]

Gelesen Die Arena

[Rezension] Die Arena

Ich gebe zu, gekauft habe ich mir das Buch Die Arena von Stephen King weil mir seinerzeit die Serienverfilmung Under the Dome wirklich gut gefallen hat (auch wenn ich vermutlich die Einzige war *gg*) und ich endlich wissen wollte, wie die Geschichte weitergeht bzw. endet. Wer mehr über die Fernsehserie Under the Dome wissen möchte, […]

Die Moortochter

[Rezension] Die Moortochter

Die Moortochter von Karen Dionne wanderte in mein Bücherregal, weil mir sowohl Cover als auch Klappentext extrem gut gefallen haben. Außerdem macht mich immer alles, was mit „Moor“ zu tun hat neugierig – warum auch immer :-) Die Moortochter Karen Dionne Helena Pelletier ist ein sehr spezieller Mensch – von ihrem Vater lernte sie das […]

Vergebt Mir

[Rezension] Vergebt mir

Vergebt mir  von Simon Kernick ist kein taufrisches Buch – das erste Mal erschien es unter dem Titel „Tage des Zorns“ im Jahre 2003. Aber für mich war es neu, zumal die Hörbuchvariante, die ich habe auch erst aus dem Jahr 2015 stammt :-) Vergebt mir (Dennis Milne 1) Simon Kernick Detective Sergeant Dennis Milne […]

Spectrum

[Rezension] Spectrum

Spectrum von Ethan Cross ist eine neue Thriller-Serie und da ich die Shepherd-Reihe von Ethan Cross wirklich gerne gelesen habe (und auch weiterhin lese werde) konnte ich mir Spectrum natürlich nicht entgehen lassen. Spectrum Ethan Cross In einer Bankfiliale kommt es zu einem Überfall mit Geiselnahme. Polizei und FBI sind schnell vor Ort, aber die […]

PostMortem - Tränen aus Blut

[Rezension] Post Mortem – Tränen aus Blut

Das Hörbuch Post Mortem – Tränen aus Blut von Mark Roderick sollte mir eigentlich nur ein bisschen die Zeit bei der lästigen Hausarbeit vertreiben, hat mich dann aber eher erfolgreich davon abgehalten :-) Post Mortem – Tränen aus Blut Mark Roderick In Amsterdam findet Avram Kuyper auf seinem Anrufbeantworter eine ebenso merkwürdige, wie besorgniserregende Nachricht […]

Die Mädchenwiese

[Rezension] Die Mädchenwiese

Die Mädchenwiese von Martin Krist hatte ich jetzt schon eine Weile im Regal liegen, aber ich gebe zu, dass Bücher die mich irgendwie täglich bei Facebook und Co. förmlich anspringen ein bisschen nerven. Das Mittelmaß zwischen zu viel und zu wenig Werbung ist vermutlich schwer zu treffen – hier war es mir eindeutig zu viel. […]