TopTenBanner

[TTT] 10 absolute Lieblingsbücher

Wieder ist es Donnerstag und damit Zeit für den Top Ten Thursday der freundlicherweise von Steffis Bücher Bloggeria betreut wird. Darum geht es heute:

Wenn du nur 10 deiner Bücher behalten dürftest, welche wären es?

Was für eine gemeine Frage – wie soll ich mich denn da entscheiden?? Reihen zählen nicht als ein Buch, oder?

Die Saat  Die Herren der grünen Insel  Kinder-der-Nacht  Sturmnacht  Die Magier


Die Saat – The Strain von Guillermo Del Toro & Chuck Hogan

3 Bände in einem Buch – das ist doch nett :-) Eine Vampirstory, mal etwas anders aufgezogen. Als Buch toll, als Serie so lala…


Die Herren der grünen Insel  von Kiera Brennan

Eine Mischung aus Historienepos und Familiensaga. Ich fand es toll und bin überzeugt davon, dass ich bei einem oder mehreren Re-Reads immer wieder Neues entdecken kann.


Kinder der Nacht  von Dan Simmons

Ein etwas anderer Vampirroman mit etwas anderen Ansätzen – aber vor allem dank Dan Simmons Schreibstil immer wieder gut.


Sturmnacht (Dresden Files) von Jim Butcher

Jim Butcher ist einer meiner absoluten Lieblingsautoren. Deshalb darf ein Buch von ihm auch nicht fehlen. Seine lockere, ironische Art finde ich immer wieder toll.


Die Magier von Pierre Grimbert

Hach, hier habe ich gleich 4 Bücher in einem Sammelband :-) Ich mag lange, gut geschriebene Geschichten und fantasievolle Autoren – Pierre Grimbert ist auf jeden Fall einer :-)


Lux Domini  die-arena  Die Schatten von Belfast  Blackout  Herr der Ringe

Lux Domini von Alex Thomas

Ich habe ein Faible für Geschichten rund um die katholische Kirche. Die Reihe um die Nonne Catherine Bell hat es mir auf jeden Fall angetan.


Die Arena  von Stephen King

Spannende Geschichte mit viel Gesellschaftskritik und einem zugegebenermaßen merkwürdigem Ende – trotzdem eines meiner Lieblingsbücher von Stephen King.


Die Schatten von Belfast  von Stuart Neville

Ein Polit-Thriller muss sein :-) Dieser hier ist auf jeden Fall sehr spannend und beschäftigt sich mit der alten Frage, ob, und wenn ja wann, Rache gerechtfertigt ist.


Black Out (Morgen ist es zu spät) von Marc Elsberg

Eine Geschichte rund um Technikhörigkeit und ihre möglichen Folgen. Beängstigend und bedrückend, weil alles so logisch und bekannt klingt.


Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien

Sorry, aber da kann ich mich nicht von trennen, von keinem Band :-) Tausend Mal gelesen, aber noch nie rezensiert – deshalb ohne Link :-)


Die Links in der Liste führen zu meinen Rezensionen, die wiederum zu den entsprechenden Verlagen führen

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier…hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Über Tina

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier…hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

16 Kommentare zu “[TTT] 10 absolute Lieblingsbücher

  1. Guten Morgen,

    also gelesen hab ich von deiner Liste noch keins. Aber die Arena liegt noch auf dem SuB (aber die vielen Seiten schrecken irgendwie immer ein bisschen davon ab, das Buch dann wirklich zu beginnen).

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    1. Hallo Steffi,
      „Die Arena“ stand lange ungelesen in meinem Regal – eben weil sie wirklich richtig dick ist :-) Aber am Ende fand ich sie dann doch richtig gut und habe mich geärgert, sie nicht vorher gelesen zu haben :-)

      LG
      Tina

  2. Guten Morgen ;)

    Von deiner Liste kenne ich nur Herr der Ringe. Das war wirklich eine schöne Buchreihe, aber sie hat es leider nicht auf meine Liste geschafft.

    Meinen Beitrag findest du *HIER*

    Liebe Grüße
    Andrea von Bücher – Seiten zu anderen Welten

    PS: Bis Sonntag läuft auf meinem Blog noch ein Wunschbuch-Gewinnspiel :) Vielleicht hast du Lust, mal vorbei zu schauen :)
    KLICK

  3. Guten Morgen Tina!

    Immerhin haben wir heute „ein“ Buch gemeinsam: Herr der Ringe! Ich hab eine alte, sehr hässliche Ausgabe, aber die ist mir sehr ans Herz gewachsen!

    The Strain und Die Herren der Insel hab ich auch gelesen und fand ich auch sehr gut, haben es aber nicht in meine heutige Liste geschafft.
    Gibts eigentlich schon eine Fortsetzung der Serie? Staffel 1 hab ich fertig geschaut, finde aber nirgends eine zweite?

    Die Arena, ebenfalls sehr sehr geniales Buch!
    Die Harry Dresden Reihe hab ich leider noch nicht gelesen, werde ich aber definitiv noch anfangen! Ich kenne von dem Autor die Codex Alera Reihe und die fand ich mega!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Liste

    1. Hallo Aleshanee,
      wenn ich das richtig sehe, dann haben wir die gleiche, hässlich grüne, Ausgabe :-)
      Die zweite Staffel von „The Strain“ gibt’s bei Amazon, aber nicht im kostenlosen Stream. Die dritte Staffel läuft wohl gerade in den USA – aber bestimmt kommt sie irgendwann auch zu uns :-)

      LG
      Tina

  4. Hallo,
    wirklich eine schöne Liste.

    Ok außer die Herrin der grünen Insel. Das war leider nicht mein Fall. Aber immer Geschmacksache. Jim Butcher steht hier noch auf meinen SuB, da bin ich wirklich schon gespannt drauf.

    Meine Liste gibt es hier

    LG
    die Yvi

    1. Hallo Yvi,
      ich mochte „Die Herren der Grünen Insel“ – aber Geschmäcker sind ja Gott sei Dank verschieden, sonst wäre es ja auch sehr langweilig :-) Jim Butcher ist auf jeden Fall toll – aber es gibt so viele Bände zu den jeweiligen Serien, da hat man auf jeden Fall noch sehr lange was zu lesen :-)

      LG
      Tina

  5. Huhu!

    „Die Arena“ habe ich vor einer Weile aus einem öffentlichen Bücherschrank gefischt, ich muss es nur endlich mal lesen…

    Gelesen habe ich von deiner Liste tatsächlich nur „Herr der Ringe“!

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche!

    LG,
    Mikka

  6. Hey :)
    Eine interessante Liste. Ich habe bis auf „Die Arena“ noch keines der Bücher gelesen, aber bei „Die Arena“ kann ich dir nur zustimmen, dass es ein wirklich tolles Buch ist.
    Von Jim Butcher wollte ich ja auch noch unbedingt mal etwas lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    1. Hallo Isabell,
      Jim Butcher kann ich dir auf jeden Falll empfehlen, egal welche Reihe. Aber sie haben alle wirklich viele Teile – also viel Zeit einplanen :-)

      LG
      Tina

  7. Hey,

    von deinen Büchern habe ich leider noch keines gelesen, aber „Lux Domini“ steht in unserer Familienbibliothek (meine Mutter liebt solche Bücher), ebenso wie „Die Arena“, auch wenn ich das Buch wohl nie lesen würde, da ich mit Horror nichts anfangen kann. „Der Herr der Ringe“ steht auf meiner Leseliste für das Jahr :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    1. Hallo Kerstin,
      „Die Arena“ ist eigentlich weniger Horror, aber dafür eine ziemlich treffende Gesellschaftstudie. Okay, es sterben ein paar Leute auf unangenehme Art und Weise – aber die paar unerklärlichen Dinge die es dort gibt, sind eigentlich nur die Rahmenbedingungen, damit der Plot funktioniert :-)

      LG
      Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.