Noch nie vorgestellt

[TTT] 10 Bücher, die ich noch in einem TTT vorgestellt habe

Um 10 Bücher, die ich noch nie in einem TTT vorgestellt habe geht es heute beim Top Ten Thursday, der freundlicherweise von Steffis Bücher Bloggeria betreut wird.

10 Bücher, die ich beim TTT noch nie vorgestellt habe

Oh je – eigentlich habe ich jetzt gar keine Lust alle TTT Posts durchzusehen, also werde ich das mal nach Gefühl machen. Es folgen also 10 Bücher, die ich vermutlich noch nie in einem TTT hatte :-)

Der Gefriepunkt des Blutes  Gift  Black Memory  Letzter Tanz  Die Toten der North Ganson Street

Der Gefrierpunkt des Blutes  von Antonio Manzini

Ein ziemliches nerviges Buch mit einem sehr unsympathischen Protagonisten :-)

Gift  von Ivo Pala

Hammerstory, super geschrieben und auf jeden Fall empfehlenswert

Black Memory  von Janet Clark

Spannende Geschichte um  Manipulation und Hypnose – sehr beunruhigend :-)

Letzter Tanz von Jeffery Deaver

Eigentlich ja schon ein Oldie – aber immer wieder lesenswert.

Die Toten der North Ganson Street  von S. Craig Zahler

Beeindruckend, brutal und sehr spannend – nichts für schwache Nerven.

heldenfabrik  Aller Heiligen Fluch  Blutiges Schweigen  das sechste herz  jähzorn

Heldenfabrik  von Christian von Ditfurth

Erschreckend realistischer Thriller um Korruption und Mord in Chefetagen.

Aller Heiligen Fluch  von Elly Griffiths

Nettes Buch aus Kategorie „Cosy Crime“ mit einer sympathisch unperfekten Protagonistin.

Blutiges Schweigen  von Tim Weaver

Spannendes Buch rund um den etwas selbstzerstörerischen Ermittler David Raker.

Das sechste Herz  von Claudia Puhlfürst

Ungewöhnlicher  Thriller mit etlichen Ekelmomenten, aber insgesamt sehr spannend.

Jähzorn von Caryl Férey

Ein ganz besonderer Thriller, anders als üblich und in einem ungewöhnlichen Setting.

 

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier…hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Über Tina

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier...hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

8 Kommentare zu “[TTT] 10 Bücher, die ich noch in einem TTT vorgestellt habe

  1. Huhu!

    Ne, zum durchschauen war ich auch zu faul bzw. bei 95 Posts wäre das eine sehr zeitintensive Aufgabe gewesen *lach* Ich hab das auch nach Gefühl gemacht und eine schöne Mischung zusammen bekommen :)

    Von deinen kenne ich keins und hab die auch – glaub ich – noch nie bei dir gesehen gehabt!

    Black Memory klingt spannend, das Thema Hypnose fasziniert mich immer wieder!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Top Ten Thursday

    1. Hallo Aleshanee,
      mir war das auch zuviel alle durchzusehen :-) Aber anscheinend hat es ja auch so ungefähr gepasst :-)
      Black Memory war auf jeden Fall toll und hat mein Mißtrauen gegenüber Hypnose noch ein bisschen verstärkt :-)

      LG
      Tina

    1. Hallo Kerstin,
      interessant waren auch alle. Von Jeffery Deaver habe ich die Lincoln-Rhyme-Reihe wohl komplett hier stehen – jetzt brauch e ich nur nich Zeit, sie zu lesen :-)

      LG
      Tina

  2. Auf Christian von Ditfurth bin ich vor kurzem erst aufmerksam geworden und dein positives Fazit zu „Heldenfabrik“ macht mich auf jeden Fall nur noch neugieriger!

    Die Lincoln-Rhyme-Reihe von Jeffery Deaver ist auf jeden Fall immer eine Empfehlung wert, ich warte schon ungeduldig auf die Übersetzung des nächsten Bandes :D

    1. Die Thriler von Christian von Ditfurth sind wirklich empfehlenswert – nicht immer schnell und einfach zu lesen, aber auf jeden Fall toll konzipiert und sehr spannend.

      Lincol Rhyme ist ja sowas wie eine sichere Bank :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.