1000Fragen an mich selbst

1.000 Fragen an mich selbst – #3

Weiter geht es mit den 1.000 Fragen an mich selbst. Anfangs fand ich das ein bisschen merkwürdig – die Fragen variieren von albern bis sehr persönlich – mir selber Fragen zu beantworten. Manche Fragen sind ganz einfach und schnell beantwortet, bei manchen muss ich ein bisschen länger nachdenken. Am Ende muss man natürlich Fragen nicht beantworten, die man nicht beantworten möchte. Aber ich bemühe mich ernsthaft, auf alle Fragen wahrheitsgemäße Antworten zu finden und ich finde, man bekommt gelegentlich tatsächlich ein bisschen mehr Klarheit über sich selber.

Aber weiter gehts mit den Fragen :-)

41 – 60 von tausend…

41. Trennst du deinen Müll? Ja, sogar recht akribisch. Wobei ich mich immer frage, wozu ich das mache, denn in unserer Region wandert z.B.  der “Gelbe Sack” nach Abholung  einfach in die “thermische Verwertung”,  sprich es wird eh alles verbrannt.
42. Warst du gut in der Schule? Was ist gut? Ich war jedenfalls durchschnittlich immer im oberen Drittel der Klasse. Fächer die mir Spaß gemacht haben wie z. B. Deutsch, Englisch oder Geschichte haben dann die mieseren Noten in Mathe, Physik oder Chemie ausgeglichen. Aber für “Spitzenergebnisse” hatte ich nicht genügend Ehrgeiz – aber immerhin hat mir die Schule Spaß gemacht:-)
43. Wie lange stehst du normalerweise unter der Dusche? Pff – 10 Minuten? Oder 15? Keine Ahung …
44. Glaubst du, dass es außerirdisches Leben gibt? Ja, ich denke das Universum ist viel zu groß, als dass es nur auf einem Planeten Leben gibt. Das man sich aber irgendwann gegenseitig zum Kaffee besucht, glaube ich eher nicht :-)
45. Um wieviel Uhr stehst du in der Regel auf? Um 05.15 Uhr
46. Feierst du immer deinen Geburtstag? Nein
47. Wie oft am Tag bist du auf Facebook? Dreimal? Am Wochenende weniger …
48. Welchen Raum in deiner Wohnung machst du am liebsten? Machen im Sinne von aufräumen und putzen? Hm – das Wohnzimmer, da habe ich am wenigsten Arbeit mit :-)
49. Wann hast du zuletzt einen Hund (oder ein anderes Tier) gestreichelt? Seit der Hund unserer Nachbarin nicht mehr lebt, habe ich gar keinen Kontakt zu einem Hund gehabt – fällt mir grad so auf. Zählt Omas Katze auch? Die geht mir allerdings meist aus dem Weg :-)
50. Was kannst du richtig gut? Zuhören, mich unglaublich aufregen, Schokolade essen…
51. Wen hast du zum ersten Mal geküsst? Ich nehme an, meine Mama?
52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen? Schwer zu sagen, da es so viele Bücher gibt. Auf Anhieb würde ich sagen – Das Tagebuch der Anne Frank …
53. Wie sieht für dich das ideale Brautkleid aus? Nee, das Thema habe ich lange hinter mir :-)
54. Fürchtest du dich im Dunkeln? Nur wenn ich alleine bin :-)
55. Welchen Schmuck trägst du täglich? Gar keinen…
56. Mögen Kinder dich? Erstaunlicherweise ja
57. Welche Filme schaust du lieber zu Hause auf dem Sofa als im Kino? Fast alle – ich finde stundenlanges sitzen ohne zwischendurch aufzustehen nervig, es macht mir Rückenschmerzen und es ist mir einfach alles zu eng…
58. Wie mild bist du in deinem Urteil? Eher mild, da ich ja kein Richter bin und niemandem Rechenschaft schuldig bin
59. Schläfst du in der Regel gut? Ja, zu 90 % schon
60. Was ist deine neueste Entdeckung? Der kleine Teeladen bei uns ums Eck – sehr hübsch, sehr schnuckelig und gut sortiert.

 

Ich habe diese Fragen auf  Literaturliebe gefunden. Ela hat sich das auch nicht ausgedacht, sondern hatte ihn bei Inga auf schonhalbelf gefunden, die ihn wiederum bei Johanna von pinkepank entdeckt hatte :-) Ganz ursprünglich stammen die Fragen aus dem Flow-Magazin und ich dachte, ich beteilige mich da einfach auch mal dran :-)

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier…hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Über Tina

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier...hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail,eventuell deine Website (sofern du sie angibst) und Inhalt deiner Mitteilung, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.