TTT-DiesenSommer

10 Bücherwünsche für diesen Sommer – TTT

Im Moment denke ich gerade darüber nach, an welchen Aktionen ich auch in Zukunft weiter teilnehmen möchte, mal abwarten. Der Top Ten Thursday von Steffis Bücherbloggeria ist aber auf jeden Fall dabei, mir macht es jedes Mal viel Spaß die 10 Bücher zusammenzustellen und bei den anderen Teilnehmern zu schauen, für welche sie sich entschieden haben :-) Alles andere wird sich finden :-)

Bruderschaft des Feuers

Bruderschaft des FeuersBologna im Dezember 1311: Mondino de’ Liuzzi, Medicus und Anatom, wird vom Bürgermeister mit der Aufklärung eines seltsamen Todesfalls beauftragt: ein Mitglied des Ältestenrats wurde völlig verkohlt in seinem Haus gefunden. Doch im Zimmer, in dem sich die Leiche befindet, deutet nichts auf einen Brand hin. Mondino entdeckt an einem Arm des Toten eine Tätowierung: ein Ungeheuer mit Flügeln und einem Löwenkopf, um dessen Körper sich eine Schlange windet. Wenig später wird ein Franziskanermönch im Bordellviertel tot aufgefunden. Bei ihm findet man eine Zeichnung, die der Tätowierung auf dem Arm der ersten Leiche sehr ähnelt. Gemeinsam mit dem ehemaligen Templer Gerardo del Castelbretone kommt Mondino einer Sekte auf die Spur, die eine ungeheuerliche Verschwörung plant …

Das Atlantis-Virus

Das Atlantis-VirusEinst starteten die Bewohner von Atlantis ein genetisches Evolutionsexperiment … Heute ist unsere Welt eine andere … Seit 78 Tagen breitet sich die pandemische Atlantis-Seuche mit rasender Geschwindigkeit aus, hervorgerufen durch den mysteriösen Immari-Geheimbund … Millionen von Menschen sterben … Die verdeckte Organisation Clocktower versucht im Kampf gegen Immari, das Geheimnis um Atlantis zu lüften … Auf Malta wird ein Steinsarg aus uralter Vorzeit entdeckt … Der Schatz von Atlantis kann die Menschheit retten – oder ihren Untergang beschwören … (Teil 1 der Trilogie hat mir auf jeden Fall gut gefallen)

Das Mädchen ohne Gesicht

Mädchen ohne GesichtIn einer eiskalten Silvesternacht wird die Leiche eines Mädchens entdeckt: auf der Fahrbahn des Highways, mitten im Verkehr. Als die Ermittler eintreffen, sind sie schockiert: Das Mädchen ist so entstellt, dass es kein Gesicht zu haben scheint. Doch wer ist sie? Und wer hat das Mädchen so sehr gehasst, um es derart zuzurichten? Sam Kovacs and Nikki Liskas schlimmste Befürchtung scheint wahr zu werden – der Serienkiller Doc Holiday hat zugeschlagen. Doch als das nächste Mädchen verschwindet und die Ermittlung zu Nikkis Sohn führt, beginnt ein erschreckendes Spiel aus Angst, Liebe und Täuschung.

Deadline

DeadlineDiesen einen Tag vor zwanzig Jahren wird Catherine nie vergessen. Was damals geschah, sollte für immer ein Geheimnis bleiben, bis zum Ende ihres Lebens. Doch dann hält sie plötzlich diesen Roman in den Händen, in dem ihre geheime Geschichte bis ins Detail erzählt wird. Bestürzt blättert sie eine Seite nach der anderen um. Wer kann so genau von den damaligen Ereignissen wissen, und was will der mysteriöse Verfasser des Buches von ihr? Als sie die letzte Seite aufschlägt, findet sie die grausame Antwort: Die Geschichte endet mit ihrem gewaltsamen Tod. Catherine gerät in Panik – und das ist genau das, was Stephen Brigstocke gewollt hat. Er kennt Catherine nicht, aber er weiß von ihrem Geheimnis. Und er hat sich geschworen – sie soll büßen für das, was sie getan hat, bis zu ihrem letzten Atemzug …

Der Hintermann

Der HintermannIn Glasgow wird der dreijährige Brian Wilcox von zwei Elfjährigen brutal ermordet. Trotz der erdrückenden Beweislast kann die junge Journalistin Paddy Meehan nicht glauben, dass die beiden Jungen die Tat aus eigenem Antrieb begangen haben. Auffällige Parallelen zu einem Mordfall, der Jahre zurückliegt, lassen sie nicht ruhen.

Von der Polizei belächelt, begibt sie sich auf Spurensuche und kommt schon bald dem wahren Täter gefährlich nahe …

Um Leben und Tod

Um Leben und TodAudie Palmer hat zehn Jahre im Gefängnis verbracht wegen eines bewaffneten Raubüberfalls, bei dem vier Menschen starben und sieben Millionen Dollar verschwanden. Jeder glaubt, dass Audie weiß, wo das Geld ist. Deshalb wurde er nicht nur von seinen Mitinsassen bedroht, sondern auch von den Wärtern schikaniert. Und dann bricht Audie aus – nur wenige Stunden vor seiner Entlassung.

Spätestens jetzt sind alle hinter ihm her, dabei will Audie nur ein Leben retten, und es ist nicht sein eigenes …

Engelszorn

EngelszornIn Rom laufen die Vorbereitungen für das Dritte Vatikanische Konzil auf Hochtouren, als eine abgelegene Abtei Opfer eines Gewaltanschlags wird. Bis auf einen Mönch verbrennen alle Ordensleute bei lebendigem Leib. Die rebellische Nonne Catherine Bell und Kardinal Ciban reisen nach L’Aquila, um zu ermitteln. Schon bald entpuppt sich das Kloster als eine Bastion des Geheimordens Lux Domini, der gegen eine alte, skrupellose Macht kämpft. Als Catherine und Ciban das Protokollbuch der Abtei finden, wird das gesamte Ausmaß des Schreckens klar: Der bestialische Anschlag war erst der Auftakt. Der Feind ist längst auf dem Weg nach Rom …

Die Königin der Schatten

Königin der SchattenAls Kelsea Glynn an ihrem neunzehnten Geburtstag den Thron des magischen Königreiches Tearling besteigt, tritt sie ein schweres Erbe an: Die mächtige Herrscherin des Nachbarlandes Mortmesne bedroht Tearling, das eigene Volk begegnet ihr mit Misstrauen, und an ihrem Hof findet sie einen Sumpf von Machtgier, Lügen und Intrigen vor. Kelsea weiß, sie darf sich keinen einzigen Fehler erlauben, wenn sie überleben will. Sie wird all ihren Mut, ihre Klugheit und Stärke brauchen, um eine wahre Königin zu werden – die legendäre Königin von Tearling . . .

Der verschollene Prinz

Der verschollene PrinzEigentlich ist der Kriegerprinz Damen der rechtmäßige Erbe von Akielos, doch dann gerät er in Gefangenschaft und wird in die Sklaverei verkauft – ausgerechnet an Laurent, den Kronprinzen des verfeindeten Königreiches Vere. Laurent ist eitel, arrogant und grausam, und er steht für alles, was Damen hasst. Doch noch während er Fluchtpläne schmiedet, lernt Damen Laurent besser kennen, und schon bald weiß er nicht mehr, was wichtiger für ihn ist: Seinen eigenen Thron zurückzugewinnen oder an Laurents Seite zu kämpfen und das Geheimnis um dessen eiskaltes Herz zu lösen …

Königjäger

KönigsjägerIn den kalten Nordländern rund um das Splittermeer werden Krieger entweder aus Legenden geboren oder aus Verzweiflung. Das gilt erst recht für eine Kriegerin wie die junge Thorn, deren einziger Wunsch es ist, Rache für den heimtückischen Mord an ihrem Vater zu nehmen. Als ihr Weg sich mit dem von Prinz Yarvi kreuzt, wird Thorn in eine Welt der Kämpfe und Intrigen gegen den grausamen Hochkönig hineingezogen. Eine Welt, für die sie geboren zu sein scheint …

 

Mal sehen, welche davon ich tatsächlich diesen Sommer schaffe :-)

Die aufgeführten Cover, Bilder und Klappentexte sind das Eigentum des jeweiligen Verlages, Schriftstellers oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

25 comments on “10 Bücherwünsche für diesen Sommer – TTT

  1. Guten Morgen Tina!

    Wir haben genau eine Gemeinsamkeit mit “Die Königin der Schatten”, das hab ich heute schon 1-2 Mal auf den Listen gesehen – das ist anscheinend bei vielen in den letzten Wochen eingezogen :D
    Alle anderen sagen mir leider nichts, aber ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Lesen!!!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein TTT

    1. Hallo Aleshanee,
      “Die Königin der Schatten” ist mir heute auch ganz oft begegenet – vielleicht eher ein grund erst mal abzuwarten, bevor ich es mir kaufe :-)

      LG
      Tina

  2. Guten Morgen, Tina!

    “Die Königin der Schatten” begegnet einen heute fast überall. Ansonsten kenne ich keine Bücher von deiner Liste. Aber “Das Atlantis-Virus” klingt gar nicht schlecht.

    Liebe Grüße & einen schönen Tag,
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      ich habe schon den ersten Teil, “Das Atlantis-Gen” gelesen und das hat mir ganz gut gefallen, also bin ich jetzt mal gespannt auf die Fortsetzung :-)

      LG
      Tina

  3. Hi!
    Ich kenn keines der Bücher, aber es werden welche auf meine WuLi landen, die hören sich echt interessant an.
    Hier meine Liste:

    LG
    Chrissy

  4. Guten Morgen,

    wir haben nicht ein Buch gemeinsam, was wohl daran liegt, dass ich keines der Bücher kenne ^^ ich geh mir die dann mal näher betrachten.

    Liebe Grüße
    Kerry

  5. Hi!

    Die Bücher auf deiner Liste kenne ich nicht aber von Abercrombie könnte ich auch mal wieder etwas lesen. Die Klingen-Trilogie fand ich gar nicht schlecht.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

  6. Huhu Tina,

    ich kenne von deiner heutigen Liste nur “Die Königin der Schatten” und das auch nur dem Namen nach. Wir lesen einfach völlig verschiedene Genre ;)
    Die Thriller schau ich mir gleich mal ein bisschen genauer an, hier les ich zwar nur selten, aber lass mir gerne Tipps geben.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag ! LG Ina

  7. Hallo Tina,

    du hast ja interessante Bücher auf der Liste. Ich kenne nur “Die Königin der Schatten”. Ich hatte es letztens im Buchladen in der Hand gehabt, das Cover ist ja wunderschön. Nun haben es so viele Blogger vom Verlag bekommen, dass ich gar nicht mehr rechte Lust darauf habe. Ich werde da schnell misstrauisch – wahrscheinlich zu Unrecht. Demnächst wird es ja Rezensionen regnen. Mal sehen. :-)
    Viel Spaß beim Lesen und eine schöne Sommerzeit!

    LG, die Tintenelfe

    1. Hallo Tintenelfe,
      ich werde wohl auch erst mal abwarten was die Rezensionen so sagen. Ich mag es nicht wenn Bücher allzu gehypt werden – aber erst mal abwarten :-)

      LG
      Tina

    1. Hallo Favola,
      die Königin scheint heute unseren TTT zu regieren :-) Aber ich warte jetzt dann doch erst mal die vielen Rezensionen ab, bevor ich es mir kaufe.

      LG
      Tina

  8. Hi,
    wir haben keine Übereinstimmung und ich kenne auch noch keines der Bücher auf deiner Liste. Da ich allerdings bisher noch alles von Michael Robotham verschlungen habe, wird über kurz oder lang wohl auch “Um Leben und Tod” in meinem Regal landen. :)
    LG Sebastian

  9. Von den Büchern war mir nun tatsächlich nicht eins bereits bekannt, aber sowohl “Deadline” als auch das “Mädchen ohne Gesicht” könnten meinem Lesegeschmack entsprechen.

    LG,
    Tanja

  10. Huhu!

    Wir haben keine Übereinstimmungen, aber “Das Mädchen ohne Gesicht”, “Landline” und “Um Leben und Tod” klingen, als könnten sie was für mich sein!

    “Der Hintermann” klingt wie der reale Fall von James Bulger!
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mord_an_James_Bulger

    “Die Königin der Schatten” möchte ich auch unbedingt noch lesen.

    “Der verschollene Prinz” hat mich ja leider überhaupt nicht begeistert, aber ich habe schon viele enthusiastische Meinungen dazu gehört.

    HIER ist mein Beitrag für diese Woche.

    LG,
    Mikka

    1. Hallo Mikka,
      es kann schon sein, dass die Autorin sich diesen Fall als Vorbild genommen hat. Ich kann mich noch vage an diese Geschichte erinnern, echt gruselig. Bei “Königin der Schatten” bin ich schon wieder unsicher – das Buch scheint ja wohl xmal an jede Menge Blogger verschickt worden zu sein, das ist mir dann immer viel zu viel Alarm :-)

      LG
      Tina

  11. Hallo Tina,

    huch, ich kenne keines deiner Bücher, aber sie sehen interessant aus… vielleicht landet da noch was auf meiner Wunschliste. :)

    Liebe Grüße,
    Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.