5 weitere Küstenkrimis

5 weitere Küstenkrimis aus Deutschland

Ich bin ja ein Fan von Nord- und Ostsee und ich muss gestehen, dass ich schlechtes oder nasses oder windiges oder eine Kombination aus all diesen Wetterlagen nur dort leiden kann :-)  Um dieses spezielle Feeling auch zu Hause, wo es mal so ganz anders ist, zu haben lese ich liebend gerne Küstenkrimis, von denen es ja mittlerweile erfreulich viele gibt. 5 spannende Küstenkrimi-Serien habe ich ja schon im letzten Jahr um diese Zeit vorgestellt und heute gibt es weitere fünf Serien aus der Küstengegend-

Wolf S. Dietrich und Rieke Bernstein 

Wolf S. Dietrich und Rieke Bernstein

Wolf S. Dietrich ist das Pseudonym des Schriftstellers Wolf Dietrich Schumann, der 1947 im Harz geboren wurde. Ursprünglich studierte er Germanistik und Theologie und arbeitete unter anderem als Lehrer, aber auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Allerdings hat er laut seiner Website noch eine ganze Reihe anderer Berufe ausgeübt und sowohl unter anderem  als Bierwagenfahrer wie auch als Gewerkschaftsfunktionär seine Brötchen verdient. Seine Krimis, die meist als Serie erscheinen sind, sind immer in einer ganz bestimmten Region angesiedelt und erfreuen sich alle großer Beliebtheit. Mit hat es die Reihe um Rieke Bernstein, die beim LKA arbeitet besonders angetan,

Rieke Bernstein Reihe

Sabine Weiß und Liv Lammers

Sabine Weiß und Liv Lammers

Sabine Weiß ist in 1968 in Hamburg geboren, ging dort zur Schule, machte ihr Abitur und studierte später, auch in Hamburg, Germanistik, Erziehungswissenschaften und Geschichte. Aber auch der Journalismus erweckte ihr Interesse und so begann sie für ihren ersten Roman zu recherchieren und schrieb ihren ersten historischen Roman, dem viele weitere folgten. Aber sie hat auch ein Herz für Krimi-Freunde und ihre Krimis, die auf Sylt handeln, haben schnell eine Fangemeinde gefunden. Vor allem die Tatsache, dass sie in ihren Krimis auch immer wieder die Seite der ganz normalen Menschen, die dort leben und arbeiten, zeigt macht ihre Krimis glaubhaft.

 Liv Lammers Reihe

Hannes Nygaard und die Kripo Husum

Hannes Nygaard und die Kripo Husum

Hannes Nygaard ist 1949 in Hamburg geboren und von Haus aus eigentlich Unternehmensberater. 2004 veröffentlichte er mit Tod in der Marsch seinen ersten Krimi und legte damit auch seinen bevorzugten Tatort fest – Norddeutschland. Hier ermittelt die Kripo Husum in Fällen, die so eigentlich hinter jeder Haustür, hinter jedem Fenster passieren könnten. Zwischen den Zeilen kann man immer wieder erfahren, wie gut Hannes Nygaard Schleswig-Holstein und seine Bewohner kennt :-) In einer zweiten Reihe geht es vor allem um Wirtschaftskriminalität und diese ist damit dann auch nicht mehr so auf Norddeutschland fixiert, ist aber trotzdem genauso beliebt.

  Kripo Husum

  • Tod in der Marsch
  • Vom Himmel hoch
  • Mordlicht
  • Todeshaus am Deich
  • Tod im Kanal
  • Der Inselkönig
  • Tod im Koog
  • Nebelfront
  • Das Dorf in der Marsch
  • Biikebrennen
  • Das einsame Haus
  • Nacht über den Deichen
  • Hoch am Wind
  • Rache im Sturm 
Romy Fölck und Frieda Paulsen

Romy Fölck und Frieda Paulsen

Romy Fölck studierte nach dem Abitur erst Mal Jura und arbeitete auch eine ganze Weile in dem Bereich – doch irgendwann kündigte sie ihren Job, zog nach Norddeutschland und lebt seitdem als Autorin. Die Liebe zu Norddeutschland hat Romy Fölck von ihrem Vater “geerbt” und diese Liebe spürt man auch in ihren Büchern. Sowohl heiter Sommerszenen, als auch düstere, bedrohliche Herbstatmosphären beschreibt sie so eindringlich und bildhaft, dass man alles direkt vor sich sieht. Im Mittelpunkt ihrer Krimis stehen Frieda Paulsen und Bjarne Haverkamp – die eine ganz neu in dem Job, der andere schon kurz vor der Pensionierung. Trotz der vielen Unterschiede bilden sie ein perfektes Team und lösen gemeinsam ihre oft schwierigen Kriminalfälle.

Frieda Paulsen von Romy Fölck

Sandra Dünschede und Kommissar Thamsen

Sandra Dünschede und Kommissar Thamsen

Bei Sandra Dünschede dreht sich fast alles um die Hobbyermittler Marlene und Tom die im hohen Norden Deutschlands den Tätern auf die Spur kommen. Aber auch natürlich fehlt auch polizeiliche Unterstützung nicht, denn Kommissar Thamsen ist natürlich auch mit von der Partie. In Frau Dünschedes Krimis geht es weniger um Blut, Action und dramatische Showdowns, sondern mehr ganz normale Menschen und deren Abgründe. Ihre etwas minimalistische Erzählweise passt ganz gut zu den eher wortkargen Nordfriesländern und lässt ihre Geschichten dadurch besonders authentisch wirken. Ihr ganz besondere Vorliebe für den Schriftsteller Theodor Storm kommt übrigens in beinahe jedem Krimi zum Ausruck, da man immer wieder Zitate von ihm findet :-)

Kommissare Thamsen & Co von Sandra Dünschede

  • Deichgrab
  • Nordmord
  • Friesenrache
  • Todeswatt
  • Nordfeuer
  • Friesenkinder
  • Friesenlüge
  • Friesenschrei
  • Friesenmilch
  • Friesennebel
  • Friesengroll
  • Friesengift
  • Friesenstolz 

3 comments on “5 weitere Küstenkrimis aus Deutschland

  1. Hallo Tina,

    danke für die umfangreiche Auflistung dieser Krimis. Da sind einige Reihen dabei, von denen ich auch schon etwas gelesen habe. Nygaard und Dünschede lese ich auch beide sehr gern und von Romy Fölck möchte ich auch endlich mal ein Buch lesen.

    Liebe Grüße
    Barbara

    1. Hallo Barbara,
      mir machen diese Auflistungen auch jedes Mal wieder Spaß :-) Romy Fölck kann ich wirklich empfehlen, ich mochte bisher alle drei Bände ihrer Reihe.

      Liebe Grüße
      Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.