Blogpost NeuJuni1

Krimi & Thriller im Juni 2018 – Teil 1

Zum Thema Krimi & Thriller im Juni 2018 gibt es nicht so viele “Urlaubskrimis” wie im letzten Monat. Eigentlich fängt doch die Urlaubszeit jetzt erst an, also sollten die doch jetzt erscheinen, oder? Aber egal – trotzdem gibt es reichlich neue Gänsehaut fördernde Bücher, auf die wir uns freuen dürfen :-)

Kalter Sommer (Maresciallo Fenoglio 1) von Gianrico Carofiglio

Kalter SommerDer Sommer 1992 ist ein extrem kalter Sommer in Süditalien. Und es ist der Sommer der brutalen Mafia-Anschläge auf die Staatsanwälte Falcone und Borsellino. In Bari wütet derweil ein regelrechter Krieg zwischen verschiedenen Mafia-Gangs. Als der Sohn des Clanführers Grimaldi entführt und kurz darauf tot aufgefunden wird, übernimmt Maresciallo Fenoglio die Ermittlungen. Der Verdacht fällt schnell auf Grimaldis Gegenspieler, der Fenoglio daraufhin Informationen anbietet, um seine Familie zu schützen. Der Mörder des Jungen zu sein streitet er jedoch heftig ab. Und tatsächlich deuten neue Hinweise in eine ganz andere Richtung …

Meine Meinung: Gianrico Carofiglio ist ja kein Unbekannter, ich kenne ihn z.B. durch seine Krimis rund um Avvocato Guerrieri. Tatsächlich war Carofiglio viele Jahre ein Antimafia-Staatsanwalt und weiß also ganz bestimmt, worüber er so schreibt.


In deinem Namen von Harlan Coben

In deinem NamenFünfzehn Jahre ist es her, dass Detective Nap Dumas seinen Zwillingsbruder Leo verlor. Damals wurden Leo und dessen Freundin Diana unter mysteriösen Umständen tot auf den Eisenbahngleisen ihrer Heimatstadt in New Jersey gefunden. Damals verschwand auch Maura, Naps große Liebe, ohne ein Wort des Abschieds. Als jetzt im Wagen eines Mordverdächtigen Mauras Fingerabdrücke auftauchen, hofft Nap, endlich Antworten zu bekommen. Doch stattdessen stößt er nur auf immer neue Fragen: über die Frau, die er einst liebte, über eine verlassene Militärbasis und vor allem über Leo und Diana. Denn die Gründe, warum sie sterben mussten, sind dunkel und gefährlich …

Meine Meinung: Persönlich bin ich kein Fan von Harlan Coben, aber ich kenne jede Menge begeisterter Leser. Vielleicht haben wir uns ja auch nur auf dem falschen Fuß kennengelernt? Mal sehen ob eine weiteres Date uns weiter bringt :-)


Ich räche dich (Ray Drake 2) von Mark Hill

Ich räche dichDetective Ray Drake und seine Partnerin Flick Crowley ermitteln bezüglich einer Reihe merkwürdiger Einbrüche. Alles begann scheinbar harmlos – die Eindringlinge wohnten in Abwesenheit der Besitzer in deren Häusern –, doch jetzt sind Menschen angegriffen und getötet worden. Die Spur führt zu den Klippen an der Südküste Englands und den Adoptivgeschwistern Tatia und Joel, in deren Familie ein dunkles Geheimnis verborgen liegt. Und auch Ray Drakes eigene Vergangenheit droht ihn erneut einzuholen …

Meine Meinung: Den ersten Teil Ich vergebe nicht fand ich seinerzeit zu emotionslos und auch ein bisschen lahm. Vielleicht bringt ja dieser zweite Teil ein bisschen mehr Licht, Emotionen und damit Spannung?

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier…hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Über Tina

Hallo! Mein Name ist Tina und ich blogge hier...hauptsächlich über Bücher und allem was dazu gehört. Ich würde mich freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt oder meinen Beitrag teilst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail,eventuell deine Website (sofern du sie angibst) und Inhalt deiner Mitteilung, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.