Blogpost NeuSep4

Krimi & Thriller im September 2018 – Teil 4

Teil vier der krimi & Thriller im September bietet für mich gleich zwei bekannte Autoren. Zum einen Jonas Winner, dessen Buch Murder Park mich schon begeistert hat und der dritte Teil der Breakthrough-Trilogie ist auch endlich da. Dann wäre da noch Sabine Vöhringer, die ich zwar durch Facebook kenne, aber von der ich noch nichts gelesen habe – Asche auf mein Haupt :-)

Das Ludwig Thoma Komplott von Sabine Vöhringer

Das Ludwig Thoma KomplottDie Verlegerin Julia Frey findet im Nachlass ihres Großvaters ein Manuskript des bayerischen Schriftstellers Ludwig Thoma. Sie will das Werk neu herausgeben. Doch dann entdeckt sie Hinweise auf eine Mordserie im Vorfeld der Olympischen Spiele 1972. Als sie kurz darauf bedroht wird, bittet Julia ihren Jugendfreund Tom Perlinger um Hilfe. Wurde damals der Falsche verurteilt? Das Komplott scheint Kreise bis tief in die Münchner Politik zu ziehen und fordert weitere Opfer …

Meine Meinung: Sabine Vöhringer kenne durch durch Facebook, aber ihr Buch Die Montez-Juwelen habe ich irgendwie immer verdrängt. Aber dieses hier klingt auch spannend und da ich mich durchaus an die Olympischen Spiele 1972 erinnern kann werde ich es ganz bestimmt lesen…


Die Party – Wer Glück hat stirbt als Erster von Jonas Winner

Die PartyEs ist der 31. Oktober – Halloween: Zehn Jugendfreunde freuen sich auf ein Wiedersehen nach vielen Jahren. Brandon, der elfte im Bund, hat sie alle in einen Glasbungalow geladen, der sich auf einem Felsplateau hoch über dunklen Wäldern erhebt. Auf dieser Party will Brandon die Zeit der achtziger Jahre aufleben lassen – was damit beginnt, dass alle ihre Handys abgeben müssen. Doch als die Freunde begrüßt werden, überschlagen sich die Ereignisse. Aus einem vermeintlichen Schockeffekt wird tödlicher Ernst: Ein Kronleuchter löst sich von der Decke und begräbt den Gastgeber unter sich. Ein tragischer Unfall. Oder? In diesem Moment wird der Gesellschaft klar: Unter ihnen ist ein Killer. Die Party beginnt … ihre letzte Party!

Meine Meinung: Mir hat Murder Park, Jonas Winners erstes Buch, ja wirklich gut gefallen. Ich fand es superspannend und mochte den Erzählstil. Jetzt bin ich gespannt auf Die Party und ach ja – ich liebe dieses Cover :-)

Update: Meine Rezension zum Buch


Am Abgrund (Breakthrough 3) von Michael Grumley

Am AbgrundAuf einer einsamen Insel mitten im Arktischen Ozean wird eine geheimnisvolle Kammer entdeckt, in der sich Millionen von eigenartigen Samenkapseln befinden. Bei näherer Untersuchung stellt sich heraus, dass diese Kapseln außerirdischen Ursprungs sind. Wer hat diese Kammern gebaut? Und zu welchem Zweck? Sonderermittler John Clay und Meeresbiologin Alison Shaw nehmen die Sache genauer unter die Lupe und stoßen dabei auf ein uraltes Geheimnis. Ein Geheimnis, das alles, was wir bisher über die Evolution zu wissen glaubten, in frage stellt …

Meine Meinung: Schon in Breakthrough und In der Tiefe haben mir gut gefallen und ich hoffe, das auch Am Abgrund diesen Mix aus Fiktion und Realität beibehält.

Update: Meine Rezension zum Buch

2 comments on “Krimi & Thriller im September 2018 – Teil 4

  1. Hallo Tina,

    ja, das Cover von “Die Party” finde ich auch sehr schick und ansprechend. Mir hat ja “Murder Park” nicht so gut gefallen, daher bin ich noch am Überlegen, ob ich auf diese Halloween-Party gehen werde. Von der Beschreibung her, hört es sich super an.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    1. Hallo Nicole,
      ich denke, ich werde auf die Paty gehen :-) Ich nochte “Murder Park” ganz gerne und bin neugierig, was Jonas Winner sich als Partyüberraschung ausgedacht hat :-)

      Liebe Grüße
      Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.