Blog Neu Aug2020 (12)

Neu im August 2020 (12) – Reihen

Neu im August 2020 (12) – Kurzgeschichten über Jack Reacher sind streng genommen ja nicht unbedingt Bestandteil der Jack-Reacher-Reihe – aber was solls :-) Ich mag Jack Reacher :-) James Patterson und sein Women’s Murder Club finden sich auch schon zum sechzehnten Mal zusammen, leider habe ich noch keinen davon gelesen, obwohl ich die Grundidee toll finde. Pfarrer Justus Fischer ist mir bisher auch noch nie begegnet, obwohl er schon zum vierten Mal ermittelt, aber ich bin halt kein Kirchgänger :-)

Der Einzelgänger

Der EinzelgängerJack Reacher Kurzgeschichten

von Lee Child

Jack Reacher ist der wahrscheinlich härteste Actionheld der Thrillerliteratur, und das bereits seit 20 Jahren. Der Einzelgänger macht sich nicht viel aus der Gesellschaft anderer Menschen. Aber wenn er Ungerechtigkeit bemerkt, dann kann er gar nicht anders als einzugreifen. In zwölf Storys ermöglicht SPIEGEL-Bestsellerautor Lee Child seinen Fans einen tiefen Einblick in das Innere eines der faszinierendsten und erfolgreichsten Serienhelden des modernen Thrillers. Ob in New York, dem ländlichen Maine oder in Japan, ob im Alter von 17 oder 57 Jahren: Jack Reacher begeistert Leser und Kritiker – und das seit zwanzig Jahren!


Der 16. Betrug

Der 16 BetrugWomen’s Murder Club 16

von James Patterson

Vor einem Jahr schien das Leben Lindsay Boxers noch perfekt. Doch nun steht der Bombenleger, den sie damals mithilfe ihres Mannes Joe dingfest machen konnte, vor Gericht und wirft verheerende Fragen über dessen Beteiligung an den Ermittlungen auf. Lindsay weiß nicht mehr, wem sie vertrauen soll – dem Mann, den sie liebt, von dem sie aber verraten wurde, oder doch dem vermeintlichen Verbrecher. Und als wäre das nicht genug, wird San Franciso auch noch von einer Reihe mysteriöser Todesfälle erschüttert. Haben diese womöglich ebenfalls mit der Gerichtsverhandlung zu tun?


Toskanisches Erbe

Toskanisches ErbePfarrer Justus Fischer 4

von Uta-Maria Heim

Pfarrer Justus Fischer ist in sein Amt als katholischer Pfarrer am Bodensee zurückgekehrt. Doch wie könnte es anders sein: Die Idylle der paradiesischen Region trügt. Fischer hat alle Hände voll zu tun, denn in seiner Konstanzer Gemeinde gibt es viele Sorgenkinder. Als ein junges Mädchen verschwindet, lüftet Fischer mithilfe seiner Schwester Sarah ein düsteres Geheimnis. Derweil wird Carlo Scarivari in Florenz verhaftet. Er wird beschuldigt, Fischers Freundin Giulia Franca lebensgefährlich verletzt zu haben. Kann der Pfarrer das Rätsel um Giulia endgültig lösen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.