Blogpost NeuMai2019(5)

Neu im Mai 2019 (5)

Neu im Mai 2019 (5) – Geheimnisvoll geht in fast allen drei Büchern dieser Runde zu, wobei mich am meisten das Geheimnis aus “Die stumme Patientin” interessiert. Die Mischung aus Psychiatrie und Mythologie klingt für meine Ohren spannend :-) Aber auch die anderen beiden hören sich für mich lesenswert an…

Die stumme Patientin von  Alex Michaelides

Die stumme PatientinBlutüberströmt hat man die Malerin Alicia Berenson neben ihrem geliebten Ehemann gefunden – dem sie fünf Mal in den Kopf geschossen hat. Seit sieben Jahren sitzt die Malerin nun in einer geschlossenen psychiatrischen Anstalt. Und schweigt. Kein Wort hat sie seit der Nacht des Mordes verloren, lediglich ein Bild gemalt: Es zeigt sie selbst als Alkestis, die in der griechischen Mythologie ihr Leben gibt, um ihren Mann vor dem Tod zu bewahren. Fasziniert von ihrem Fall, setzt der forensische Psychiater Theo Faber alles daran, Alicia zum Sprechen zu bringen. Doch will der Psychiater wirklich nur herausfinden, was in jener Nacht geschehen ist?

Meine Meinung: Das klingt nach einem ganz klassischen spannenden Thriller. Wenn er dann auch noch spannend geschrieben ist, was ich bei einem bekannten Drehbuchautor mal erwarte, dann kann ja nichts mehr schief gehen.


Mörderische Provence (Albin Leclerc 5) von Pierre Lagrange

Mörderische ProvenceEin heißer Sommer in der Provence. Die Landschaft flirrt unter der erbarmungslosen Mittagssonne. Doch irgendwo im Dunkeln geschehen eiskalte Morde. Commissaire Albin Leclercs neuester Fall lässt seine Leser frösteln Commissaire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bittet ihn um Hilfe, denn dessen Tochter Isabelle ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes, doch eines Abends kam sie nach der Arbeit nicht mehr nach Hause. Albin begibt sich gemeinsam mit seinem Mops Tyson auf Spurensuche. Hinweise führen ihn zu einem provenzalischen Schlosshotel. Undercover bei einem berühmten Sternekoch, kommt Albin im Hotel einem fiesen Komplott auf die Schliche. Bald schon findet er eine siedend heiße Spur. Dabei macht er eine grauenhafte Entdeckung…

Meine Meinung: Mal wieder ein Ausflug in meine heißgeliebte Provence noch dazu mit einem Mops :-) Albin Leclerc ist ein sympathischer und cleverer Reisebegleiter und ich habe nun mal eine Schwäche für diese Art Urlaubskrimis :-)


Die Insel von Steen Langstrup

Die InselDu erwachst in einer paradiesischen Umgebung, auf einer kleinen tropischen Insel. Warmer Sand, Palmen, das glasklare weite Meer vor dir. Wie bist du hierhergekommen? Du fühlst dich nicht gut. Hast Schmerzen. Dann kommt die Erinnerung. Ein Tauchgang. Ihr seid vom Boot abgetrieben worden. Du – und deine Freundin Selina. Du siehst sie, nur wenige Meter entfernt. Sie ist schwer verletzt. Ihr Atem versiegt. Du kannst nichts tun. Sie stirbt in deinen Armen. Es wird Nacht. du bist ganz allein mit einer Toten. Oder?

Meine Meinung: Klingt ein bisschen nach Horror, Mystery oder Die Insel des Dr. Moreau :-) Das kann richtig gut werden oder ein wenig spannender Splatter-Aufguss – mal abwarten, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.