Neuerscheinungen in 2021
Schreibe einen Kommentar

Neu im September 2021 (12)

Blogpost Neu Sept 2021 (12)

Neu im September (12) –  An der Algarve geht es so gar nicht brav und sonnig zu, aber Anabela Silva sorgt schon das vierte mal für Ordnung. Die Zahl der sog. Urlaubskrimis nicht ab, sondern steigt eher – aber ich finde das gut, wenn ich da viel Auswahl habe. Der Klimawandel bleibt ebenfalls ein beliebtes Krimi-Thema und in diesem hier wird es wirklich dramatisch brutal. Auch die Politik bleibt nicht verschont und so sorgen neue Geschichten dafür, dass der alte Ost-West-Konflikt nicht in Vergessenheit gerät. Aber da gibt es eben auch unzählige, spannende und oft auch blutige reale Vorbilder.

Stürmische Algarve

Stürmische AlgarveAnabela Silva 4

Carolina Conrad

Über die sonnenverwöhnte Algarve zieht eine ungewöhnliche Kaltfront. Sturm, Regen und Kälte setzen auch den Touristen zu, eine Österreicherin stirbt. Sie hat ihr Wohnmobil mit einem Grill geheizt – Kohlenmonoxidvergiftung. Ein tragischer Unfall? Von ihrem Mann fehlt jede Spur. Dafür werden im Wohnmobil Blutspuren einer dritten Person gefunden. Während Chefinspektor João Almeida nach dem Ehemann fahnden lässt, stößt Anabela Silva auf die Verbindung zu einem international gesuchten Betrüger. Hat er mit dem Schicksal der beiden Österreicher zu tun? Sie finden den Mann – tot. Er wurde in seinem Haus erschlagen. Wenn er die Österreicherin getötet hat, wer hat dann den Mörder ermordet?


Finsteres Donautal

Finsteres DonautalSophia Alvarez 2

Nicole Lingen

Tami, die jüngere Schwester der einstmals besten Freundin von Mordermittlerin Sophia Alvarez, wird tot aus der Donau geborgen. Zunächst deutet alles auf einen Suizid hin. Doch die junge Frau war seit einem schweren Unfall vom Hals an gelähmt und hätte sich keinesfalls aus eigener Kraft in den Fluss stürzen können. Und tatsächlich geraten bald einige Verdächtige in Sophias Fokus. Denn nicht alle scheinen um Tami zu trauern


Dürre

DürreUwe Laub

Der Klimawandel beschleunigt sich unaufhaltsam. Dürren und Ernteausfälle nehmen weltweit zu. In Europa herrscht Hungersnot. Um der wachsenden Bedrohung etwas entgegenzusetzen, beschließen die Länder drastische Maßnahmen: Landwirtschaftliche Betriebe werden verstaatlicht, eine App soll den CO2-Fußabdruck eines jeden Bürgers kontrollieren. Als die Geschwister Julian und Leni des CO2-Betrugs angeklagt werden, verlieren sie ihre Existenzgrundlage – und werden erbarmungslos gejagt.


Der Zocker

Der ZockerKommissar Knapp und Inspektor Riebnig 2

Christian Prantner

In der Kärntner Pan-Europa Bank wird gezockt, vertuscht – und gemordet. Kommissar Knapp und Inspektor Riebnig verfolgen etliche Spuren, die eine gemeinsame Spange haben: Es geht um viel Geld. Und in diesem mörderischen Kampf gibt es viele Verlierer und ein paar wenige Gewinner, die lieber im Verborgenen bleiben. Knapp und sein Team tauchen zuerst ins Milieu der Obdachlosen ein, stoßen auf einen toten italienischen Finanzberater und andere ominöse cold cases – und sie stolpern über viele schmutzige Bankgeschäfte am Balkan, was auch die Frage aufwirft: La mafia in Carinthia?


Mord oder Absicht

Mord oder AbsichtLothar Schöne

Ein Mann namens Frederick Reinhardt wird ermordet. Er war eine Leitfigur der Aufgewachten, einer Gruppierung also, die sich politisch und moralisch gern über die von ihnen sogenannten Schlafschafe erhebt. Warum wird eine so noble Gestalt in den ewigen Schlaf geschickt? Musste er einen brutalen Tod erleiden, weil er edle Absichten hatte? Oder gibt es noch andere Gründe? Julia Wunder und ihr Assistent Vlassi versuchen eben das herauszufinden und befinden sich bald in einem Morast aus Verdächtigen. Nur gut, dass der Mainzer Kollege Lustig sich einen sprechenden Hund angeschafft hat. Dieser Columbo scheint mehr zu wissen …


Danowksi: Hausbruch

Danowski HausbruchAdam Danowksi 6

Till Raether

Danowski dreht durch: Fast 24 Stunden war Hauptkommissar Adam Danowski in der Gewalt eines entflohenen Straftäters – ein fehlgeschlagener Einsatz, verursacht durch seine Kollegen Meta und Finzi. Nun muss er in einer Klinik kuren. Doch Therapie ist nicht so Danowskis Ding. Er schließt seltsame Bekanntschaften, schwänzt die Wassergymnastik und sitzt in der Beschäftigungstherapie ratlos vor einem Klumpen Ton. Vor allem eine Frau nervt ihn: Mareike Teschner. Sie hat genau die positive Glas-halbvoll-Art, die Danowski nicht ertragen kann. Erst als er bemerkt, dass Mareike von ihrem Mann misshandelt wird, beginnt er ihr zuzuhören. Eines Abends klopft sie bei ihm an und bittet ihn um Hilfe: Mareikes Mann liegt tot in ihrem Zimmer, ermordet…


In allen Punkten

In allen PunktenHelmut Wlasak

In jedem von uns schlummert vielleicht ein potenzieller Täter. Der Strafrichter Helmut Wlasak weiß aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung: Geschieht etwas gänzlich Unvorhergesehenes, können Menschen zu Reaktionen fähig sein, die sie sich selbst niemals zugetraut hätten. Ein solches Handeln lauert in uns oder unserem Umfeld. Um diese Handlungen geht es in „In allen Punkten“. Neben versuchtem Mord und Totschlag, islamistischem Terrorismus, Körperverletzungen, häuslicher Gewalt, Drogendeals der italienischen Mafia, Einbrüchen, Betrug, Spielsucht sowie Widerständen gegen die Staatsgewalt taucht der Autor tief ein in die Abgründe menschlicher Schicksale, in Unzulänglichkeiten und Absurditäten des Alltags im Strafbereich, und versucht, ein Profil jener Menschen zu zeichnen, die zu Tätern wurden.


Coup

CoupJohann Palinkas

Ein abgeschossener Kampfjet über der Ostsee, der die europäische Union ins Chaos stürzt. Zwei korrupte Machtpolitiker, die mit dem Feuer spielen. Und ein Putschversuch der Bundeswehr, der Deutschland für immer zerstören könnte. Der Abschuss einer Militärmaschine führt zum Eklat zwischen den EU-Bündnispartnern. Eine perfekte Gelegenheit für die innenpolitischen Gegner des deutschen Kanzlers, den ungeliebten Politiker loszuwerden. Während die Außenministerin mit einem NATO-Geheimdienst paktiert, spannt der Verteidigungsminister die Presse für seine Zwecke ein. Doch was beide nicht ahnen: Der Chef der Bundeswehr hat längst alle Fäden für einen Staatsstreich gezogen, um die Schaltzentralen der Macht an sich zu reißen.


Fröhliches Morden überall

Fröhliches Morden überallMargareta Sommerfeld 8

Margit Kruse

Margareta Sommerfeld und ihr Partner, Kommissar Thomas Scheffel, beschließen, über die Feiertage, samt Mütter – die Scheffelmutter frisch verwitwet, Margaretas Mutter mangels Liebhaber durchhängend – ins verschneite Winterwunderland zu reisen, um sich vom Stress zu erholen. Ein gemütliches Ferienhaus ist schnell gefunden. Die kleine Auszeit entpuppt sich jedoch als keine gute Idee, unterm Tannenbaum fliegen die Fetzen. Thomas Mutter entscheidet nach einem Streit am Silvestergottesdienst teilzunehmen. Von dort kehrt sie jedoch nicht zurück …

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.