Neuerscheinungen in 2022
Schreibe einen Kommentar

Neues im April 2022 (6)

Blogpost Neu April 2022 (6)

Neues im April 2022 (6) – Mit St. Peter (M)Ording startet eine neue Krimireihe, bei der mir auf jeden Fall schon mal der Titel gefällt. Niels Oxen ist auch wieder unterwegs und dieses Mal scheint ihm das nicht so gut zu bekommen. Neugierig macht mich auch der Titel mit dem Sparverein – ich dachte, die gibt es mittlerweile gar nicht mehr? Mein Opa war auch in so einem Verein und hat da fleißig gespart.

Kalamitäten im Sparverein

Kalamitäten im SparvereinThomas Hrabal 

Gramakirchen ist ein Schmelztiegel des beschaulichen Landlebens. Ob beim Kirchenchor, im Tennisstüberl oder beim Dorfwirt: alles ist in bester Ordnung. Bis der eingeheiratete Schwiegersohn des gerade verstorbenen Altbürgermeisters zum Kassier des Sparvereins gewählt wird. Er verschwindet kurz darauf mit der Sparvereinskasse. Und auch das alte Tanklöschfahrzeug der freiwilligen Feuerwehr ist weg! Die dadurch ausgelöste Verfolgungsjagd entwickelt sich zu einem abenteuerlichen Roadtrip.


Leichenschilf

LeichenschilfKristoffer Bark 1

Anna Jansson

Jedes Jahr am Karfreitag schreitet der Polizeiermittler Kristoffer Bark am Ufer des Hjälmarensees entlang. Er sucht nach seiner Tochter – vergeblich. Denn vor fünf Jahren verschwand Vera am Abend ihrer Junggesellinnenfeier spurlos, nachdem sie auf den See hinausgerudert war. Ihre Leiche wurde nie gefunden … Als nun eine Tote auftaucht, die Kristoffers Tochter verblüffend ähnlich sieht, lässt ihm die Vorstellung, dass beide Fälle miteinander verknüpft sind, keine Ruhe. Und obwohl ihm bei der Polizei niemand Glauben schenkt, lässt sich der hartnäckige Ermittler nicht abwimmeln. Zu Recht, denn die Wasser des Hjälmaren verbergen mehr als ein einziges Verbrechen, und Kristoffer Bark wird sie aufdecken


Wenn der Schatten kommt

Wenn der Schatten kommtCarmen Mayer

“ Ich habe keinen von ihnen vergessen. Ich mache mich auf die Suche nach ihnen. Sie werden für ihr Tun büßen. Einer nach dem anderen. „ Eichstätt hat eine neue Kriminalpolizei-Inspektion. Schon nach wenigen Tagen haben Hauptkommissar Konrad Bergmann und seine Kollegin Tessa Plank einen ersten Mordfall. Eine alte Dame liegt tot in der Altmühl. Alles deutet zunächst auf einen natürlichen Tod hin. Aber: Wer ist diese Frau und wie kommt ihre Leiche in die Altmühl? Erste Spuren führen zu Birgit Scherer, deren Ohrring am Tatort gefunden wurde. Und dann verschwindet plötzlich Tessa Plank, und zwei weitere Senioren werden ebenfalls tot aus der Altmühl geborgen. Während der Polizeiapparat auf Hochtouren läuft, um die verschwundene Kollegin zu finden und die Morde aufzuklären, findet Konrad Bergmann ein Tagebuch mit verstörendem Inhalt … Geht es bei den Morden um ein dunkles, bedrohliches Geheimnis und um Angst und Verständnislosigkeit, die sich schließlich in Wut und Rachegedanken umkehren? Geht es um den Schatten eines Mörders, der nicht verblassen will und zu immer neuen Opfern führt? Ist Birgit Scherer die Frau, die sie vorgibt zu sein? Und was, wenn am Ende doch alles ganz anders war, als es scheint? Konrad Berger und seine Kollegen ermitteln in einem Fall, bei dem es um mehr geht als um Leben und Tod.


Kölner Kasino

Kölner KasinoJan Schiller 10

Reinhard Rohn

Am Aachener Weiher wird ein Mann in der Kleidung eines tibetischen Mönchs erstochen aufgefunden. Der Schock ist groß, als sich herausstellt, dass es sich um den Bruder des Oberbürgermeisters handelt. Als wenige Tage später ein weiterer Mord im Umfeld von Kölns oberstem Bürger geschieht, sieht Hauptkommissar Jan Schiller die Gefahr, dass der OB das nächste Opfer sein könnte. Oder hat er womöglich etwas mit den Taten zu tun? Eine Spur führt die Ermittler schließlich zum Deutzer Hafen und zu einem zweifelhaften Bauprojekt


Willkommen in St. Peter-(M)Ording

Willkommen in St. Peter-(M)OrdingSt. Peter-(M)Ording 1

Tanja Janz

Aufruhr in St. Peter-Ording! Als Hagen Westermann, Architekt eines umstrittenen Hotelprojektes in Deutschlands schönstem Küstenort, mausetot in den Dünen aufgefunden wird, bleibt Lehrerin Ilva Feddersen nichts anderes übrig, als sich in die Ermittlungen einzuschalten: Erstens ist der Hauptverdächtige ihre Jugendliebe, und zweitens kann sie schlecht ihren trotteligen Polizistenbruder mit dem größten Skandal der Saison allein lassen. Warum ist der Tote in ein Protestbanner gewickelt? Kommt der Mörder aus der Umweltschutzszene? Mit ihren Kollegen macht Ilva sich auf Mörderjagd – und steckt bald tiefer im Watt, als gut für sie ist


Oxen – Noctis

Oxen NoctisNiels Oxen

Jens Henrik Jensen

Alles könnte gut werden: Flashbacks und Albträume quälen Niels Oxen seltener und er denkt darüber nach, was ihm in seinem Leben fehlt: Beziehungen. Und Liebe. Da bittet Ex-PET-Chef Mossmann ihn um Unterstützung. In einer verlassenen Kiesgrube sind die Leichen ermordeter Veteranen gefunden worden. Bedroht das Land ein Sniper? Unachtsam geworden, wird Oxen verschleppt – und dort, wo er erwacht, gibt es nur Dunkelheit


Ein ganz harmloser Mord

Ein ganz harmloser MordJulius Schreiner 8

Lore Macho

Auf dem Friedhof von Klein Schiessling wird Isabella Schönberger, eine Verwandte Willi Fohmeiers, tot aufgefunden. Die Obduktion ergibt: Tod durch Vergiftung. Das Gift Aconitum befand sich in allen Pralinen einer Bonbonniere, welche bei der Hausdurchsuchung im Haus Isabella Schönbergers gefunden wurde. Inspektor Schreiners Ermittlungen führen ihn in die Vergangenheit, und natürlich zu den Dorftratschen von Klein Schiessling


Katrin Lund und der Tote am Leuchtturm

Katrin Lund und der Tote am LeuchtturmAnette Schwohl

Sonne, Sandstrand, Salzwiesen – und ein Mord Den Traum von der Karriere als Sterneköchin hat Katrin Lund aufgegeben. Ihrer Leidenschaft für die Zubereitung köstlicher Speisen geht sie zwar immer noch nach, aber als Chefköchin in der Kurklinik Ebbe und Flut in St. Peter-Ording fühlt sie sich kreativ unterfordert. Ihre Freizeit verbringt sie mit der Renovierung eines alten reetgedeckten Hauses – Katrins Leben verläuft in ruhigen Bahnen. Als sie eines Tages auf dem Weg zur Arbeit am Fuß des Böhler Leuchtturms über eine Leiche stolpert, legt sich ein düsterer Schatten über das beschauliche Kurort-Idyll, denn der Mann ist ertrunken, aber nicht im Meer. Alles deutet darauf hin, dass jemand bei seinem Tod nachgeholfen hat. Bei der Leiche handelt es sich um Peer Petersen, den Physiotherapeuten der Seniorenresidenz Enzian. Ein Mörder hat zugeschlagen, und St. Peter-Ording zittert! Katrins Neugier ist geweckt, und neben ihrem kulinarischen Talent entdeckt sie nun auch ihren ausgeprägten Spürsinn. Sie hat die Gabe, den Menschen zuzuhören, und so gelingt es ihr mühelos, dem einen oder anderen Information und Geheimnisse zu entlocken, die ihr bei der Aufklärung in diesem Fall weiterhelfen. Der ermittelnde Kommissar ist zunächst alles andere als begeistert davon, dass Katrin in seinem Fall herumstochert. Denn wenn es um Mord geht, wird es irgendwann gefährlich. Und das muss Katrin schon bald am eigenen Leib spüren


Friedhofsengel

FriedhofsengelBrandes & Kurtoğlu 4

Regine Seemann

Tödliche Schüsse in Hamburg. Die Kriminalkommissarinnen Stella Brandes und Banu Kurtoğlu ermitteln nach einem Doppelmord in den Stadtteilen Eimsbüttel und Rotherbaum. Zwei ältere Frauen werden vor einem Restaurant und einer Kirche niedergeschossen. Die Opfer sehen sich sehr ähnlich, doch verbindet sie noch etwas? Ein weiteres Verbrechen geschieht, das in Zusammenhang mit den Morden steht. Nun beginnt ein Wettlauf mit der Zeit, an dessen Ende die Erkenntnis steht, dass es nicht für alle Sünden Vergebung gibt.

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.