Das Institut

[Rezension] Das Institut

Das Institut von Stephen King habe ich mir als Hörbuch gegönnt. Ich mag die lange, ausführliche Art von Stephen King auch Kleinigkeiten zu beschreiben – aber deswegen brauchen seine Geschichten auch oft  eine ganze Weile, bis sie in Fahrt kommen. Ein Hörbuch ermöglicht mir, nebenbei noch ein paar andere Dinge zu erledigen und trotzdem der […]

Ich bin die Rache

[Rezension] Ich bin die Rache

Ich bin die Rache ist der sechste und vermutlich letzte Band aus der Shepherd-Reihe. Jedenfalls verkündet Bastei Lübbe das so in ihrer Werbung und ich glaube das jetzt erst mal so, dass ich mich von Francis Ackerman jr. und seinem Bruder Marcus Williams verabschieden muss. Aber wer weiß? Vielleicht birgt die Lektüre des Buches ja […]

Spur der Angst

[Rezension] Post Mortem – Spur der Angst

Post Mortem – Spur der Angst von Mark Roderick ist bereits das vierte Buch um den Mann mit dem ungewöhnlichen Beruf – Profikiller Avram Kuyper. Ich war sehr gespannt auf diesen Band, denn die persönliche Geschichte um Avrams Familie, die in den ersten drei Bänden, den Hintergrund gebildet hat, war ja zu Ende erzählt. Nun […]

Brennen muss die Hexe

[Rezension] Brennen muss die Hexe

Mit Brennen muss die Hexe von Sven Koch habe ich nach langer Zeit mal wieder ein Hörbuch gehört. In letzter Zeit ist das ein bisschen zu kurz gekommen, warum auch immer – irgendwie fand ich nichts passendes für die Ohren. Irgendjemand hatte mir Sven Koch empfohlen und ich bin dieser Empfehlung gerne gefolgt. Brennen muss […]

Des Teufels Gebetbuch

[Rezension] Des Teufels Gebetbuch

Das ich Des Teufels Gebetbuch von Markus Heitz nicht lange widerstehen würde, war mir klar :-) Da ich aber im Moment mit meiner Zeit irgendwie auf Kriegsfuß stehe, habe ich mir die Hörbuchversion gegönnt – und sehr genossen. Des Teufels Gebetbuch Markus Heitz Tadeus Boch ist ein ehemaliger Spieler, der mit den Folgen seiner Spielsucht […]