Parzeval - Auf der Flucht

[Rezension] Parceval – Auf der Flucht

Parceval auf der Flucht von Chris Landow ist bereits der zweite Band um den ehemaligen Bundespolizisten. Chris Landow ist das Pseudonym eines deutschen Bestsellerautors der, so die Verlagsseite, schon millionenfach Bücher verkauft hat und dessen Werke in zig Sprachen übersetzt wurden. Wer auch immer der Erfinder dieses Bundespolizisten ist – vielleicht war es doch ein […]

Opferlämmer

[Rezension] Opferlämmer

Opferlämmer ist mein bisher letzter ungelesener Band der Reihe um den forensischen Experten Lincoln Rhyme. Gut, ungelesen trifft es nicht ganz. Gelesen habe ich schon vor ein paar Jahren – aber ich habe ihn jetzt noch einmal gelesen und auch rezensiert :-) Ich mag Jeffery Deaver und ich habe auch eine ganze Reihe seiner Einzelbände […]

Bevor es dunkel wird

[Rezension] Bevor es dunkel wird

Bevor es dunkel wird von Stephanie Merritt entspricht nicht  so ganz meinem üblichen Beuteschema, aber eine Freundin hatte es mir empfohlen und so habe ich dann auch zu diesem Buch gegriffen :-) Immerhin kenne ich die Autorin schon von ihren historische Romanen, die sie unter Pseudonym Stephanie Parris schreibt und in denen der eigentlich wegen […]

Der Täuscher

[Rezension] Der Täuscher

Der Täuscher von Jeffery Deaver ist der achte Band in der Reihe um Jeffery Deaver, den genialen Ermittler mit Handicap. Für mich ist es allerdings auch der vorletzte Band aus dieser Reihe, den ich lese und rezensiere, bevor ich endlich auf dem aktuellen Stand bin. Ich hatte mir das schon vor ewigen Zeiten vorgenommen, aber […]

Drei kleine Lügen

[Rezension] Drei kleine Lügen

Drei kleine Lügen ist bereits der zweite Thriller aus der Feder von Laura Marshall. Ihr erstes Buch hat mir auch wirklich gut gefallen auch wenn ich Anfangs etwas skeptisch war. Aber ich mochte damals diese Entwicklung von Ereignissen aus der Jugend und deren Auswirkungen auf den erwachsenen Menschen. Der Titel ist für mich schon mal […]

Vergiss nie ich weiss, wer du wirklich bist

[Rezension] Vergiss nie – Ich weiß, wer du wirklich bist

Vergiss nie – Ich weiß wer du wirklich bist von J.S. Monroe ist ein Thriller, in dem es um Gedächtnisverlust, Verrat und Lügen geht. So weit ja nicht wirklich neu, den diese Themen kommen ja immer wieder so oder in abgewandelter Form in etlichen Thrillern vor. Da der Autor aber schon reichlich Vorschusslorbeeren bekommen hat, […]

Der Todbringer

[Rezension] Der Todbringer

Der Todbringer ist der fünfzehnte Teil von Jeffery Deavers Reihe um den gelähmten Ermittler Lincoln Rhyme. Nach so vielen Teilen einer Reihe sollte man meinen, dem Autor fiele nichts mehr ein – aber weit gefehlt :-) Nicht immer ist alles supertoll, manchmal nervt mich sein oftmals etwas moralisierendes Ende nach dem Ende, aber nach wie […]

Der gehetzte Uhrmacher

[Rezension] Der gehetzte Uhrmacher

Der gehetzte Uhrmacher von Jeffery Deaver bringt mich ein Stückchen weiter in meinem kleinen, persönlichen Wettstreit mit mir selber. Ich arbeite ja daran, meine begonnen Reihen mal auf den aktuellen Stand zu bringen. Gerade die Reihen um Lincoln Rhyme und Aloysius Pendergast habe ich recht spät entdeckt und da gibt es in beiden Reihen noch […]

Das Teufelsspiel

[Rezension] Das Teufelsspiel

Das Teufelsspiel von Jeffery Deaver setzt die Reihe um den genialen Ermittler Lincoln Rhyme zum sechsten Mal fort. Wie bei beinahe jeder Reihe setzen auch hier natürlich dann und wann auch mal leichte Ermüdungserscheinungen ein, aber nach wie vor liebe ich Deavers Ideen und seinen Schreibstil. Ich mag es, mich immer wieder auf falsche Fährten […]

Die Freundin

[ Rezension] Die Freundin

Die Freundin von Heidi Perks erzählt eine Geschichte, die, so wie sie hier erzählt wird, wohl zu jedermanns Albtraum gehört. Das Buch ist mir eigentlich erst auf den dritten Blick aufgefallen – das Cover fand ich nett, aber nicht besonders toll und auch der Klappentext klang nicht wirklich spektakulär. Aber am Ende war ich froh, […]