Das venezianische Spiel

[Rezension] Das venezianische Spiel

Das venezianische Spiel von Philip Gwynne Jones hatte erst einmal einen schweren Stand bei mir. Ich bin ja ein Fan vom guten, alten Commissario Brunetti und war mir nicht sicher, ob es noch Platz für einen weiteren Ermittler in der Lagunenstadt gibt. Ich weiß schon  – es gibt durchaus auch noch andere Ermittler in Venedig, […]

Bis zum Ende

[Rezension] Bis zum Ende

Bis zum Ende von Remigiusz Mróz ist der zweite Teil der Geschichte um Damian Werne und seine verschwundene Verlobte Ewa. Den erste Teil Die kalten Sekunden habe ich im letzten Sommer gelesen und war damals etwas verwirrt über das Ende, denn da blieben ja noch ein paar Fragen offen. Das es dazu einen weiteren Teil […]

Die kalten Sekunden

[Rezension] Die kalten Sekunden

Die kalten Sekunden von Remigiusz Mróz hat ja schon gehörig viele Vorschusslorbeeren bekommen. In seiner Heimat Polen ist der Autor auf jeden Fall sehr erfolgreich und hat schon eine ganze Reihe Bücher veröffentlicht, von denen das eine oder andere auch verfilmt wurde.Mich hat der Klappentext neugierig gemacht und ich war gespannt, ob das Buch hält, […]

Von Napoloeon lernen, wie man sich vor dem Abwasch drückt

[Rezension] Von Napoleon lernen, wie man sich vor dem Abwasch drückt

 Von Napoleon lernen  wie man sich vor dem Abwasch drückt bekam ich beinahe ganz unverhofft zugeschickt :-) Ich hatte schon fast vergessen, dass ich mich als Rezensentin für dieses Buch beworben hatte – aber deshalb hat es mich doppelt gefreut als ich es bekommen habe. Da ich im Moment ziemlich viele tolle neue Bücher habe, […]