Grabesgrund

[Rezension] Grabesgrund

Grabesgrund ist ja bereits der siebte Band der Reihe um  die sympathische Archäologin Ruth Galloway – und beinahe hätte ich dieses Buch ganz vergessen :-) Aber jetzt habe ich vor ein paar Tagen per Zufall entdeckt, dass in Großbritannien der achte Band The Lantern Man schon seit Monaten verkauft wird und rasch das versäumte Buch […]

Wolfshunger

[Rezension] Wolfshunger

Wolfshunger von Philip Kerr ist der neunte Band seiner Reihe um Bernie Gunther, den Tausendsassa und Überlebenskünstler. Für mich ist das der erste Band dieses Autors überhaupt und wie immer teste ich erst mal einen Band mitten in der Reihe um herauszufinden, ob mir eben diese Art Geschichten zu erzählen gefällt. Aber da mir Philip […]

Der Luna-Effekt

[Rezension] Der Luna-Effekt

Der Luna-Effekt von Lincoln Child ist Teil einer “Solo-Reihe” – also eine Reihe ganz ohne Douglas Preston als Mitautor :-) In dieser Reihe, in der es um den Enigmologen Jeremy Logan geht, ist das Leitmotiv  Übernatürliches vs. Wissenschaft – das setzt natürlich schon ein bisschen voraus, dass man als Leser an beidem ein bisschen interessiert […]

Deutschland schläft schlecht

[Rezension] Deutschland schläft schlecht

Mit Deutschland schläft schlecht gibt es heute mal eine Rezension zu einem ganz anderen Buch als sonst :-) Aufmerksam geworden auf dieses Buch bin ich – Überraschung – weil ich schlecht schlafe. Einen Teil der Ursache kenne ich – sie liegt neben mir und schläft ausgesprochen gut, tief, fest und sehr geräuschvoll :-) Aber auch […]

Die ewigen Toten

[Rezension] Die ewigen Toten

Die ewigen Toten von Simon Beckett ist auch ein Muttertagsgeschenk, genau wie Dark Call – diesmal allerdings von meinem Sohn. Immer wieder schön, wenn die Kinder wissen, womit sie Mama erfreuen können :-) Ich hatte im Vorfeld schon so einige recht negative Meinungen zu diesem Buch gelesen, aber als Fan von David Hunter war mir […]

Engelskinder

[Rezension] Engelskinder

Engelskinder von Elly Griffiths ist bereits der sechste Teil rund um die forensische Archäologin Ruth Galloway und die kleine, eingeschworene Gemeinschaft um sie herum. Ich habe bisher alle Bücher dieser Reihe gelesen bzw. gehört und liebe sie nach wie vor. Engelskinder Elly Griffith Bei Ausgrabungen an einer Burgruine in der Nähe von Norfolk entdeckt Ruth […]

Wassermanns Zorn

[Rezension] Wassermanns Zorn

Wassermanns Zorn von Andreas Winkelmann gehört auch zu den Büchern, die in den Tiefen meiner Regale vor sich hin schlummern. Hier musste ich dringend ein bisschen Ordnung schaffen und nach Karwoche ist das also mein nächstes “altes” Schätzchen. Wobei alt ja relativ ist, denn Bücher haben Gott sei Dank kein Verfallsdatum und ich lese gerne […]

Wächter der Tiefe

[Rezension] Wächter der Tiefe

Wächter der Tiefe von Lincoln Child ist der erste Teil einer Reihe um den Enigmatologen Jeremy Logan – jedenfalls wird es so überall geführt. Jeremy Logan taucht allerdings in dem ganzen Buch gar nicht auf? Muss ich nicht verstehen, oder? Aber ich wollte diese Reihe von Beginn an lesen, also habe ich mit Wächter der […]

Totenfang

[Rezension] Totenfang

Totenfang ist der fünfte Band aus der Reihe rund um David Hunter, den forensischen Anthropologen. Ich bin auf jeden Fall ein Fan dieser Reihe und ich mag die Art, wie Simon Beckett seine Geschichten erzählt. Er hat nicht immer den nächsten Schockmoment im Sinn, sondern ist eher leise und fast ein bisschen behäbig. Für mich […]