So finster der Zorn

[Rezension] So finster der Zorn

So finster der Zorn von Alex Thomas ist der finale Band einer Trilogie um Paula Tennant und ihren Chef, Robert Bernstein, beide Agenten der (fiktiven) ISA  (International Security Agency). Ich durfte beide ja schon in Die Tränen der Kinder und Das Labyrinth des Blutes kennenlernen und war natürlich ganz gespannt, wer denn nun hinter dem […]

Dark Secret

[Rezension] Dark Secret – Mörderische Jagd

Dark Secret – Mörderische Jagd von Douglas Preston und Lincoln Child liegt schon eine ganze Weile auf meinem SuB. Ich habe mir die Bücher irgendwann mal nachgekauft, weil ich immer nur hier und da, völlig unzusammenhängend, einen Roman der Reihe gelesen habe. Ich arbeite also daran,die Lücken zu schließen – allerdings kommt ja jedes Jahr […]

Er will sie sterben sehen

[Rezension] Er will sie sterben sehen

Er will sie sterben sehen von Carmen Mola ist in recht kurzer Zeit mein zweiter Thriller aus Spanien. Wegen des Titels wäre das Buch beinahe doch nicht auf meiner Wunschliste gelandet – der Klappentext hat es dann aber herausgerissen. Der Originaltitel würde übersetzt “Die Zigeunerbraut” heißen und hätte mich im Krimi-Regal der Buchhandlung eher zu […]

Dünengrab

[Rezension] Dünengrab

Dünengrab von Sven Koch handelt in Werlesiel – einem fiktiven Ort, irgendwo auf einer Insel und irgendwie in der Nähe von Wilhelmshaven :-) Ich kenne Sven Koch von seinen Büchern über die Polizeipsychologin Alexandra von Stietencron, wollte aber unbedingt auch mal seine Küstenkrimis ausprobieren. Die Reihe um Tjark Wolf und Femke Folkmer hörte sich an, […]

Lieblingskind

[Rezension] Lieblingskind

Lieblingskind von C.J. Tudor ist das zweite Buch der Autorin. Das erste Buch, Der Kreidemann, habe ich seinerzeit irgendwie übersehen :-) Aber bei diesem Buch machte mich sowohl das Cover, als auch der Klappentext neugierig und auch die eine oder andere Rezension ließen mich dann am Ende doch zugreifen. Lieblingskind C.J. Tudor  Im Jahre 1992 […]

Die Stille des Todes

[Rezension] Die Stille des Todes

Die Stille des Todes von Eva García Sáenz entführt mich mal in eine ganz andere, eher unbekannte Gegend. Ich reise nach Vitoria, der Hauptstadt der Autonomen Region Baskenland in Spanien. Ich kenne das Baskenland eher aus alten bis älteren Nachrichtensendungen, als es dort eher gewaltsame Bestrebungen nach Unabhängigkeit gab. Zu meiner Schande muss ich gestehen, […]

Der Pakt

[Rezension] Der Pakt – Bis dass der Tod uns scheidet

Der Pakt – Bis dass der Tod uns scheidet von Michelle Richmond entführt mich in die sogenannten besseren Kreise. So manchen dort schützt aber auch sein privilegiertes Leben nicht vor dummen Entscheidungen und deren Folgen. Der Pakt – Bis dass der Tod uns scheidet Michelle Richmond Jake und Alice sind ganz frisch verheiratet. In ihren […]