Blog Neu Mai 2020 (4)

Neu im Mai 2020 (4) – Reihen

Neu im Mai 2020 (4) – Bruno Varese spickt seine Geschichten um Matteo Basso immer mit sehr vielen italienischen Ausdrücken – das finde ich meist gut, aber manchmal übertreibt er es einfach ein bisschen. Skandinavisches ist nicht meins, deshalb sagt  mir Ragnar Jónasson als Autor auch so gar nichts, Anthony Coles Bücher finde ich immer […]

Blog Neu Mai 2020 (3)

Neu im Mai 2020 (3) – Reihen

Neu im Mai 2020 (3) – Politisch motivierte Geschichten sind meist spannend, sicherlich aber nicht immer. Wilhelm Kellerhoff hat schon beweisen, das spannende Geschichten aus eine politisch anderen Zeit schreiben kann. Auch Nicole Neubauer finde ich wirklich richtig gut und die anderen beiden Autoren kenne ich zu meinem Bedauern gar nicht. Aber was nicht ist, […]

Blog Neu Mai 2020 (2)

Neu im Mai 2020 (2) – Einzelbände

Neu im Mai 2020 (2) – Ich weiß, es gibt jede Menge Fans von Buchreihen, aber auch ebenso viele, die bei Reihen abwinken. Deshalb habe ich mich für die Neuvorstellungen im Mai bemüht, die Einzelbände von den Reihen getrennt vorzustellen. Vielleicht kann ich ja jemandem damit eine Freud machen :-) Von Harlan Coben habe ich […]

Blog Neu Mai 2020 (1)

Neu im Mai 2020 (1) – Reihen

Neu im Mai 2020 (1) – Eigentlich bin ich ja kein Fan von Jan Josef Liefers, aber in der Rolle des Joachim Vernau liebe ich ihn – genauso wie die ungewöhnlichen Fälle, die ihm ja quasi zufliegen :-) Auch Inspector Kitto, der auf den Scilly-Inseln ermittelt mag ich gerne und die beiden “Neuen” von Katharina […]

Blog Neu April (13)

Neu im April 2020 (13)

Neu im April 2020 (13) – Heute habe ich gleich zwei, von mir schon lang herbeigesehnte, Reihenfortsetzungen in den Neuvorstellungen. Ich bin ein Fan von Lavandou und Leon Ritter, genau wie von der so ganz anderen Emma Carow. Ich mag oft ganz unterschiedliche “Buchhelden” und kann damit auch prima leben :-) Dunkles Lavandou  (Leon Ritter […]

Blog Neu April (12)

Neu im April 2020 (12)

Neu im April 2020 (12) – Auch in diesem Teil geht bunt gemischt weiter. Mit einem eher außergwöhnlichen Ermittler, zwei leicht chaotischen Privatermittlern, einem alten Bekannten in Lissabon und einer Zechensiedlung im Ruhrgebiet. An sich mag ich ja Bücher nicht, die im Ruhrgebiet handeln – ich finde sie treffen weder den Ton, noch das Flair […]

Blog Neu April (11)

Neu im April 2020 (11)

Neu im April 2020 (11) – Wieder gibt es ein bisschen Urlaubsfeeling gepaart mit Musik im Blut – wobei ja eher zweifelhaft ist, ob das in diesem Fall tatsächlich nett ist :-) Erfreulicherweise gibt es auch mal wieder was Mecklenburg – gibt es da tatsächlich so wenige Krimis? Schwer zu glauben. Der stummer Bruder (Kommissar […]

Blog Neu April (10)

Neu im April 2020 (10)

Neu im April 2020 (10) – Auch auf der Lieblingsinsel der Deutsch, auf Mallorca, wird gemordet – genau wie im eher beschaulichen Zürich. Warum traue ich den Schweizern eigentlich weniger Mordlust zu als z.B. den Amerikanern? Dabei ist das reichlich absurd, denn Mord ist ja keine Sache der Kultur, oder? … und die Töchter des […]

Blog Neu April (9)

Neu im April 2020 (9)

Neu im April 2020 (9) – Es gibt Bücher, da sehe ich das Cover und bin verliebt :- ) Gerade bei historischen Krimis lasse ich mich da echt von beeinflussen, sonst eher weniger. Aber jeder hat ja so seine Marotten, oder? Aber wenn der Inhalt nicht hält, was das Cover verspricht? Ich hoffe, dieses Mal […]

Blog Neu April (8)

Neu im April 2020 (8)

Neu im April 2020 (8) – Heute gibt es Neues und Neuauflagen und bei alten Klassikern bin ich auch immer ganz froh, wenn es da mal Neuauflagen gibt. Denn es gibt noch jede Menge spannende Geschichten abseits von Sherlock Holmes und Miss Marple :-) Ich denke die sind es definitiv auch wert erzählt und gelesen […]