Blogpost Neu Oktoober 2020 (9)

Neuerscheinungen Oktober (9) – historische Krimis

Neuerscheinungen Oktober (9) – Jetzt wird es historisch und ich liebe das :-) Vom späten 19. Jahrhundert über die goldenen Zwanziger und den ersten Jahren des Nationalsozialismus bis hin zum kalten Krieg in den 60ern ist alles dabei. Ich finde ja alle Epochen spannend, aber ich bin ohnehin ein Geschichtsfan :-) Die tote Meerjungfrau von […]

Neue Ermittlerteams

6 frische Ermittlerteams bringen neuen Schwung

6 frische Ermittlerteams bringen neuen Schwung in meine Thriller. Die meisten Geschichten in denen ein Ermittler im Mittelpunkt steht, ähneln sich natürlich immer ein bisschen. Aber grundsätzlich tun das ja alle Geschichten irgendwie – egal in welchem Genre. Im Krimi gibt es nun mal meistens ein Verbrechen, dass aufgeklärt werden muss. Stereotype Ermittler Wenn man […]

Blogpost Neu Oktoober 2020 (8)

Neuerscheinungen Oktober (8) – Einzelbände

Neuerscheinungen Oktober (8) – Dieses Mal gibt es mal wieder einen spannenden Thriller zum Thema Ökologie, der sich mit Öl und den Alternativen dazu beschäftigt. In Dublin hat man da eher zu viel Stress mit zu vielen Drogen im Hafen und versucht der Lage Herr zu werden. Final Control von Veit Etzold Vielleicht hätte Tom […]

The Passengers

[Rezension] The Passengers

The Passengers von John Marrs widmet sich einem durchaus spannenden Thema – selbstfahrenden Autos und den damit einhergehenden Risiken. All diese neuen Techniken lassen mich seit der Lektüre von Marc Elsbergs Buch Blackout – Morgen wird es zu spät sein immer wieder zweifeln :-) Natürlich werden Hersteller beteuern, dass ihr System absolut sicher sei, aber […]

Blogpost Neu Oktoober 2020 (7)

Neuerscheinungen Oktober (7) – Buchreihen

Neuerscheinungen Oktober (7) – So üblen Besuch zu Weihnachten braucht nun wirklich kein Mensch. Auch wenn die Idee nicht ganz neu ist, ist sie immer wieder spannend. Ganz gegen meine sonstigen Gewohnheiten lockt mich die Anthologie zum Thema dinieren und kochen auf jeden Fall sehr – so viele spannende Autoren und noch mehr spannende, leckere […]

Ich beobachte dich

[Rezension] Ich beobachte dich

Ich beobachte dich von Chevy Stevens verspricht ein spannendes Drama um Liebe, Hass, Stalking – und das alles an der rauen Westküste Kanadas. Ich habe schon vor einiger Zeit Never Knowing – Endlose Angst von Chevy Stevens rezensiert. Damals war ich nicht so hundertprozentig von der Autorin überzeugt, aber vielleicht klappt es ja dieses Mal? […]

Blogpost Neu Oktoober 2020 (6)

Neuerscheinungen Oktober (6) – Einzelbände

Neuerscheinungen Oktober (6) – Mit Herrn Fitzek habe ich es ja nicht so, auch wenn der Plot in diesem Falle interessant klingt. Die ambivalente Drogenbaronin klingt für mich aber auch auf jeden Fall sehr spannend. Auch die anderen beiden Bücher hören sich sehr interessant an, auch hier fällt es schwer, sich zu entscheiden. Der Heimweg […]

Fünf historische Cosy Crime Reihen

Fünf historische Cosy Crime Reihen

Ich lese immer wieder gerne historische Krimis, vor allem Krimiserien – und natürlich mag ich auch immer wieder zwischen diesen ganz normalen historischen Krimireihen sogenannte historische Cosy Crime Reihen. Cosy Crime bedeutet ja  Wohlfühl-Krimis, klingt aber auf englisch irgendwie besser, hipper und wer möchte nicht gern immer up to date sein :-) Zeitreise Dieses mal […]

Blogpost Neu Oktoober 2020 (5)

Neuerscheinungen Oktober (5) – Buchreihen

Neuerscheinungen Oktober (5) – Dank der Hexe wird es vielleicht ein bisschen spooky im Halloween-Monat, aber auch Andreas Brandhorst sorgt für eine sehr unheimliche Atmosphäre. Ich bin ja kein große Fan von KI – gebe aber gerne zu, dass das durchaus an meinen mangelnden Kenntnissen der Materie liegen wird. Sturm über der Eifel (Eifelhexe 2) […]

Hömma so isset

[Rezension] Hömma, so isset

Hömma, so isset ist eine Liebeserklärung von Kai Magnus Sting an das Ruhrgebiet. Üblicherweise gehört das Buch zwar durchaus zu den Büchern, die ich immer mal wieder gerne abseits von Mord und Totschlag lese – aber eben nicht zu den Büchern, die ich rezensiere. Ich finde es immer sehr schwierig “Ruhrpottdeutsch” zu lesen – ich […]