Blogpost Neu Juli 6

Neu im Juli 2019 (6)

Neu im Juli (6) – Tja, wer als Polizist solche Etablissements aufsucht .. :-) Wobei ich die anderen beiden Bücher noch ein bisschen spannender finde. Die Sache mit dem Mathe-Genie fasziniert mich, weil ich so gar keine Ahnung von der Materie habe und die andere Geschichte, weil sie so total absurd und unglaubwürdig klingt… Letzte […]

Blogpost Neu Juli 5

Neu im Juli 2019 (5)

Neu im Juli (5) – Auch die nächsten drei Neuvorstellungen versprechen spannende oder aufregende  Stunden. Und yeah – alles nur Einzelbände :-) Aber eben alle drei eine gewisse Art und weise sehr geheimnisvoll und das ist mir momentan eigentlich lieber als allzu blutig – vielleicht bin ich im Sommer etwas milder gestimmt :-) Zeckenbiss von […]

Blogpost Neu Juli 4

Neu im Juli 2019 (4)

Neu im Juli (4) – Es geht spannend weiter und wenn man dem Verlag von Last Shot glauben darf wird es superhypermegaspannend – allerdings kann ich persönlich solchen vollmundigen Versprechungen nicht allzu viel abgewinnen. Wir werden sehen, was davon bleibt :-) Spannend klingen alle drei Neuvorstellungen… Das Kartenhaus – Macht ist ein gefährliches Spiel von […]

Blogpost Neu Juli 3

Neu im Juli 2019 (3)

Neu im Juli (3) – Auch in diesem Teil der Neuerscheinungen gibt es wieder neue Teile von alten Reihen und einen Einzelband. Wobei letzterer mich ja besonders reizt, denn ich will schon seit Ewigkeiten etwas von Jenny Blackhurst lesen. Aber irgendwie hat es immer nicht gepasst und so kenne ich noch kein einziges Buch von […]

Blogpost Neu Juli 2

Neu im Juli 2019 (2)

Neu im Juli (2) Weiter geht es mit eine spannenden Reise, denn die Bücher in diesem Teil der Neuvorstellungen handeln im australischen Busch, deutschen Rotlichtbezirken und in einem schwedischen Sumpfgebiet. So kann man auch um die Welt kommen, oder? Ins Dunkel  von Jane Harper Fünf Frauen unternehmen eine Wanderung durch den australischen Busch. Tage später […]

Blogpost Neu Juli 1

Neu im Juli 2019 (1)

Neu im Juli (1) – Mir scheint, im Juli gibt es wesentlich mehr Solo-Bände, als in den Monaten davor. Das hat für mich auf jeden Fall auch seine Vorteile – Einzelbände hebe ich in der Regel nicht auf, wenn ich sie erst einmal gelesen habe :-) Bei Reihen sieht das anders aus, denn da möchte […]