The Passengers

[Rezension] The Passengers

The Passengers von John Marrs widmet sich einem durchaus spannenden Thema – selbstfahrenden Autos und den damit einhergehenden Risiken. Ich hatte ja hier schon kurz angekündigt. All diese neuen Techniken lassen mich seit der Lektüre von Marc Elsbergs Buch Blackout – Morgen wird es zu spät sein immer wieder zweifeln :-) Natürlich werden Hersteller beteuern, […]

Fünf historische Cosy Crime Reihen

Fünf historische Cosy Crime Reihen

Ich lese immer wieder gerne historische Krimis, vor allem Krimiserien – und natürlich mag ich auch immer wieder zwischen diesen ganz normalen historischen Krimireihen sogenannte historische Cosy Crime Reihen. Cosy Crime bedeutet ja  Wohlfühl-Krimis, klingt aber auf englisch irgendwie besser, hipper und wer möchte nicht gern immer up to date sein :-) Zeitreise Dieses mal […]

Der Schattenmörder

[Rezension] Der Schattenmörder

Der Schattenmörder  von Alex North ist ein weiterer leicht gruseliger, unheimlicher und ziemlich verwirrender Roman. Ein bisschen hängt alles auch mit den Geschehnissen aus dem Buch Der Kinderflüsterer zusammen, aber halt nur ein bisschen :-) Aber es geht vor allem wieder um die ganz besondere Atmosphäre, die mir ja schon beim letzten Buch ausgesprochen gut […]

Die Tinktur des Todes

[Rezension] Die Tinktur des Todes

Die Tinktur des Todes ist ein historischer Kriminalroman aus der Feder von Ambrose Parry. Handlungsort ist Edinburgh im Jahre 1874, eine Stadt, in der erstaunlich viele historische Romane beheimatet sind. Allerdings bietet sich die Kulisse im Schatten einer berühmten Burg und seiner sehr gut erhaltenen viktorianischen Altstadt natürlich auch an. Die Tinktur des Todes Ambrose […]

5 weitere historische Krimireihen

5 weitere spannende historische Krimireihen

5 weitere spannende  historische Krimireihen möchte ich heute vorstellen – passend zu den historischen Krimis, die ich ja schon im letzten Jahr präsentiert habe. Ich lese immer wieder gerne historische Reihen, wobei ich mittlerweile verstärkt die Bücher über die jüngere Vergangenheit lese. Ich habe durchaus auch den Eindruck, dass es immer mehr Reihen gibt, die […]

5 großartige Thriller aus Großbritannien

5 großartige Thriller aus Großbritannien

5 großartige Thriller aus Großbritannien zu finden – gar kein Problem dachte ich :-) Im Prinzip war das auch so, trotzdem habe ich ewig gebraucht um sie zusammenzustellen. Ich musste ein bisschen hier lesen, ein bisschen da blättern … ihr kennt das :-) Grundsätzlich ist Großbritannien ja so etwas wie das Mutterland von Crime & […]

Grabesgrund

[Rezension] Grabesgrund

Grabesgrund ist ja bereits der siebte Band der Reihe um  die sympathische Archäologin Ruth Galloway – und beinahe hätte ich dieses Buch ganz vergessen :-) Aber jetzt habe ich vor ein paar Tagen per Zufall entdeckt, dass in Großbritannien der achte Band The Lantern Man schon seit Monaten verkauft wird und rasch das versäumte Buch […]

Drei kleine Lügen

[Rezension] Drei kleine Lügen

Drei kleine Lügen ist bereits der zweite Thriller aus der Feder von Laura Marshall. Ihr erstes Buch hat mir auch wirklich gut gefallen auch wenn ich Anfangs etwas skeptisch war. Aber ich mochte damals diese Entwicklung von Ereignissen aus der Jugend und deren Auswirkungen auf den erwachsenen Menschen. Der Titel ist für mich schon mal […]

Inspector Swanson

[Rezension] Inspector Swanson und die Mathematik des Mordens

Inspector Swanson und die Mathematik des Mordens ist bereits der sechste Band einer historischen Krimireihe. Normalerweise starte ich ja mit Band eins einer Reihe, aber eben nicht immer. Allerdings hat mich ein kurzer Ausflug in eine für mich neue Reihe schon ganz oft dazu bewogen, später doch auch ältere, bereits erschienen Bücher, derselben Reihe später […]

Die Mörder der Queen

[Rezension] Die Mörder der Queen

Die Mörder der Queen von David Morrell ist die Fortsetzung des historischen Krimis Der Opiummörder, den ich im 2018 gelesen und rezensiert habe. Die Geschichte hat mir seinerzeit gut genug gefallen, um unter meine liebsten Bücher in 2018  zu kommen. Kaum zu glauben, dass derselbe Autor auch die Romane schrieb, die als Grundlage für die […]