Neuerscheinungen in 2021
Schreibe einen Kommentar

Neu im Juni (2)

Blogpost Neu Juni 2021 (2)

Neu im Juni (2) – Cold Cases finde ich meistens super spannend und ich bin gespannt, wie Tess Hjalmarsson sich so schlägt. Rupert Undercover ist eine Art Spin Off zu den Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf, allerdings “kenne” ich nur den Rupert aus den Fernsehkrimis und da mag ich ihn so gar nicht. Für den schwedischen Geheimdienst ist Elias Krantz unterwegs um auf diesem Wege Rache für seinen Vater zu erlangen.

Cold Cases – Das verschwundene Mädchen 

Cold Case - Das verschwundene Mädchen(nur neu als Taschenbuch)

Tess Hjalmarsson 1

Tina Frennstedt

Morde und Vermisstenfälle, die nicht aufgeklärt werden, lassen Angehörige voll quälender Fragen zurück. Irgendwann wird die Akte geschlossen – doch die Qual bleibt. Als an einem Tatort Spuren auftauchen, die auf ein seit Jahrzehnten verschwundenes Mädchen hinweisen, übernimmt Tess Hjalmarsson, Expertin für COLD CASES, die Ermittlungen. Kann das spurlose Verschwinden der 19-jährige Annika nun aufgeklärt werden? Tess ermittelt unter Hochdruck, offenbar ist der Mörder von damals wieder aktiv


Rupert Undercover – Der neue Auftrag

Ostfriesische JagdOstfriesische Jagd 2

Klaus-Peter Wolf

Kriminaldirektorin Liane Brennecke hätte eigentlich Angst um ihr Leben haben müssen, aber dem war nicht so. Sie betrachtete sich im Spiegel. Sie war sich selbst fremd geworden. In diesem Folterkeller war etwas mit ihr geschehen. Etwas war aus dem Körpergefängnis geflohen und hatte sich in Sicherheit gebracht. Ein Seelenanteil von ihr war entkommen. Sie sorgte sich um ihre geistige Gesundheit. War sie kurz davor, verrückt zu werden, oder hatte sie diese Schwelle bereits in dem Rattenloch überschritten, in dem er sie gefangen gehalten hatte? Um wieder ganz zu werden, musste sie ihn erledigen. Dazu brauchte sie einen Köder und ein Werkzeug. Niemand erschien ihr geeigneter als dieser Rupert alias Frederico Müller-Gonzáles.


Die Stunde des Propheten

Die Stunde des ProphetenElias Krantz 2

Håkan Östlundh

Ein halbes Jahr ist es her, dass Elias Krantz’ Vater bei einem Bombenanschlag in Sarajevo getötet wurde. Die Spur verfolgten Elias und seine Verbündete, die Diplomatin Ylva Grey, bis in die höchsten Kreise der schwedischen Regierung und zu machtvollen Geschäftsleuten, die ihre Interessen um jeden Preis durchsetzen. Elias, angetrieben von Rache, ist jetzt für den schwedischen Geheimdienst im Einsatz. Sein Auftrag: Er soll das zwielichtige Unternehmen von Eric Hands infiltrieren – einem der Drahtzieher des Sarajevo-Anschlags und zentrale Figur einer Intrige, die ganz Europa in den Abgrund zu stürzen droht. Auf Gotland kommt er Hands gefährlich nah

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.