Neuerscheinungen in 2022
Schreibe einen Kommentar

Neu im Mai 2022 (4)

Blogpost Neu Mai 2022 (4)

Neu im Mai 2022 (4) – Paolo Ritter ist wieder auf Ermittlungs Tour und ich freue mich schon auf den etwas skurrilen Mann. Ansonsten geht es wieder in jede Menge Urlaubsgebiete und ich frage mich, ob Urlaub nicht doch einfach zu gefährlich ist? Aber bei Licht betrachtet ist zu Hause bleiben ja auch nicht sicherer, also mache ich weiter gerne Urlaub oder lese darüber.

Blutland

BlutlandJuncker & Kristiansen 3

Kim Faber & Janni Pedersen

Martin Juncker ist gerade zur Kopenhagener Polizei zurückgekehrt, da entbrennt in der dänischen Hauptstadt ein Kampf zwischen Neonazis und Rechtsradikalen auf der einen Seite und autonomen Gruppen und Einwandererbanden auf der anderen. Dabei wird ein Neonazi erstochen, und Junckers frühere Partnerin Signe Kristiansen übernimmt die Untersuchung des Mordes. Kurz darauf wird die Leiche einer Frau in einem Naturschutzgebiet gefunden: erdrosselt und sexuell missbraucht. Martin ermittelt in diesem Fall, und zum ersten Mal seit langer Zeit arbeitet er wieder mit Signe zusammen. Denn die beiden vermuten, dass die Taten von demselben Mann verübt wurden – einem eiskalten Killer, der es vermag, auch die erfahrensten Polizisten auf die falsche Fährte zu locken.


City on Fire

City on FireDon Winslow

Es ist das Jahr 1986: Danny und sein bester Freund Pat kontrollieren mit ihrer Gang die Straßen von Providence, Rhode Island. Sie machen ihr Geld mit Raub, Schmuggel und Schutzgelderpressung und leben in friedlicher Koexistenz mit der italienischen Mafia-Familie Moretti. Doch als der Bruder von Pat einem Moretti die Frau ausspannt, herrscht Krieg in Dogtown. Morde erschüttern die Stadt. Als das Oberhaupt der Murphys brutal getötet wird, rückt Danny an die Spitze des Clans. Doch er will raus dem Business, raus aus Dogtown. Ein letzter Deal soll ihm das Startkapital für ein neues Leben beschaffen. Dafür lässt er sich auf ein Angebot des Feindes ein.


Lavendel-Grab

Lavendel-GrabLavendel-Morde 4

Carine Bernard

Im beschaulichen Provence-Städtchen Carpentras verschwindet ein junger Wissenschaftler, der zuletzt an einer alchemistischen Handschrift aus dem 17. Jahrhundert gearbeitet hat. Der Legende nach enthält sie das Rezept für ein lebensverlängerndes Elixier – doch schon die Verfasser, zwei Brüder, sind über ihre Entdeckung in einen mörderischen Streit geraten. Bis heute soll es in ihrem verfallenen Haus spuken. Als kurz darauf auch ihr Kollege Commandant Pouffin verschwindet, muss die junge Ermittlerin Lilou Braque dringend herausfinden, was an der Legende um die geheimnisvolle Handschrift wirklich dran ist


Tod in Rimini

Tod in RiminiPaolo Ritter 2

Dani Scarpa

Den Abend hatte Paolo Ritter sich anders vorgestellt, als im zugegebenermaßen stimmungsvollen Teatro Amintore Galli in Rimini zu sitzen und einem gefeierten Heldentenor zu lauschen. Lucia, seine Geschäftspartnerin und eine begnadete Köchin, hat ihn mitgeschleppt. Dabei hasst er Oper, und gesellig ist der ehemalige LKA-Ermittler mit dem episodischen Gedächtnis auch nicht. Da er im nahen Cervia das kleine Hotel seines verstorbenen Bruders renoviert, ist Paolo mit unzuverlässigen Handwerkern und allzu charmanten Installateuren hinreichend beschäftigt – doch dann geschieht etwas, das seine ganzen Fähigkeiten als Ermittler erfordert: Das Konzert ist das letzte, das der Opernstar jemals in seinem Leben geben wird – am nächsten Tag wird er tot am Strand von Rimini aufgefunden. Und keine andere als Lucias beste Freundin Chiara, die als Letzte mit dem Toten zusammen war, steht unter Mordverdacht.


Hunt – Kein Weg zurück

Hunt Kein Weg zurückJochen Frech

Alexander ‚Lex‘ Caviezel lebt nach einem Motto: Alles oder nichts! Der mittelmäßig erfolgreiche Surfprofi träumt seit Jahren davon, sich in der Weltspitze zu etablieren. Auf der Rückfahrt nach einem Worldcup-Rennen vom Gardasee nach Köln streikt der Motor seines gelben Bullis. Notdürftig repariert, aber unter der Bedingung, dass der Motor nicht mehr abgestellt werden dürfe, fährt er los. Bei einem Tankstopp mit laufendem Motor wird plötzlich die Beifahrertür aufgerissen. Die wortgewandte und attraktive Liechtensteinerin Marie bittet ihn darum, sie ein Stück mitzunehmen. Gemeinsam setzen sie ihre Fahrt fort. Doch schon bald lässt Marie die Maske fallen und klärt Lex über ihre wahre Identität und ihren Daten-Diebstahl in einer Liechtensteiner Bank auf. Sie hat einen USB-Stick entwendet, auf dem sich die Daten von über dreißigtausend Steuersündern befinden, mit dem sie einen großangelegten Coup geplant hat. Es beginnt eine scheinbar ausweglose Odyssee kreuz und quer durch Europa, immer auf der Flucht vor einer Meute internationaler Polizisten und brutalen Gangstern. Die beiden kommen sich näher und nach einer waghalsigen Überfahrt auf einem Containerschiff nach Montevideo beginnen Marie und Lex gemeinsam, die betroffenen Steuersünder um hohe Geldbeträge zu erpressen. Auf vermeintlich sicherem Boden agierend wächst ihr Vermögen in astronomische Höhe. Aber dann geschieht das unaussprechliche und Lex verliert sich in einer ambivalenten Mischung aus Wut und Trauer


Gefährliche Treue

Gefährliche TreueLorenz Lovis

Heidi Troi

Lovis ist noch ganz beseelt vom Herz-Jesu-Feuer und der Schönheit der Berge, da wird die Stoaner Thres mit einer Axt erschlagen. Sein Freund und Ex-Polizeikollege Scatolin nimmt den Ehemann fest. Doch Lovis ist überzeugt: Der ist kein Mörder, er hat seine Frau geliebt. So muss er wieder selbst ermitteln und stolpert von einer brenzligen Situation in die andere. Ist der Pilzräuber der Mörder? Was weiß der alte Senner Jörgl? Und was hat es mit dem Italiener auf sich, der an seiner Hütte die Trikolore hisst? Lovis tappt im Dunkeln, und als sich auch noch die Schwester der Toten in seiner Hütte einnistet, ist das Chaos perfekt. Doch dann hat Lovis einen Geistesblitz. Schafft er es, einen weiteren Mord zu verhindern?


Tod in Dubrovnik

Tod in DubrovnikRanka Keser

Am idyllischen Stadtrand von Dubrovnik wird ein Pfarrer ermordet. Inspektor Roko Matic und seine Kollegin Maša Marlais werden auf den Fall angesetzt. Das Opfer war in der kleinen Gemeinde wegen seiner extrem konservativen Haltung nicht sonderlich beliebt, doch deutet nichts auf ein Mordmotiv hin. Dann stirbt eine weitere Person aus dem Kirchenumfeld. Der angebliche Selbstmord stellt sich schon bald als Mord heraus. Roko und Maša setzen alles daran, das Töten in dem malerischen Ort zu beenden

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.