Neuerscheinungen in 2021
Schreibe einen Kommentar

Neu im Juni (3)

Blogpost Neu Juni 2021 (3)

Neu im Juni (3) – Ein Krimi aus der Schweiz ist heute der Erste in meiner Reihe und ich habe gelegentlich Schwierigkeiten mit den Schweizer Namen. Sie lesen sich für mich immer ein bisschen holprig, so dass ich zwischendurch beim Lesen “stolpere”. Allerdings ergeht es mir beim nächsten Buch nur ein bisschen besser, denn da stolpere ich auch gerne mal über Namen und Orte. Das letzte Buch im Reigen klingt auch total spannend, denn – rein literarisch – liebe ich Lügengeschichten die zu einer Katastrophe führen.

Tod im Engadin

Tod im EngadinGaudenz Huber 3

Daniel Badraun

Bei der Bündner Hochjagd wird der Kantonstierarzt von einer Felswand in den Tod gestossen. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden: Steivan Chafrun, Biobauer und Querkopf, der das Opfer mehrfach bedroht hat. Der Silser Dorfpolizist Gaudenz Huber hingegen ist von der Unschuld des Bauern überzeugt und sucht stattdessen in den illustren Kreisen einer Kulturveranstaltung nach dem wahren Mörder. Doch den Behörden schmecken seine Recherchen ganz und gar nicht


Unterm Schinder

Unterm SchinderWallner & Kreuthner 9

Andreas Föhr

Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner hat sich etwas ganz Spezielles einfallen lassen, um eine äußerst attraktive neue Kollegin zu beeindrucken: einen nächtlichen Einbruch samt Schießerei, aus der Kreuthner die Neue heldenhaft retten wird. Das Ganze soll natürlich fingiert sein. Doch der abgelegene Hof, den er sich für seine Show ausgesucht hat, ist just in derselben Nacht Tatort eines wirklichen Verbrechens. Statt Platzpatronen fliegen dem Polizeiobermeister plötzlich echte Kugeln um die Ohren. Und dann gibt es auch noch eine Leiche in der Kühltruhe. Die Tote, Carmen Skriba, ist derweil keine Unbekannte für Kommissar Clemens Wallner: Vor zwei Jahren war sie Zeugin im Mordfall ihres Mannes. Wallner hatte damals schon das Gefühl, dass irgendetwas nicht stimmt. Kann es wirklich Zufall sein, dass nun auch die Witwe ermordet wurde? Und was hat Kreuthners leiblicher Vater mit den Skribas zu schaffen?


Sieben Lügen 

Sieben Lügen(nur neu als Taschenbuch)

Elizabeth Kay

Mit einer kleinen Notlüge fängt alles an. „Natürlich passt ihr gut zusammen, du und Charles“, versichert Jane ihrer besten Freundin Marnie, auch wenn sie deren Verlobtem gegenüber insgeheim größtes Misstrauen hegt. Doch eine Lüge zieht bekanntlich weitere nach sich, und schon bald ist das Verhältnis der drei unwiederbringlich vergiftet. Stück für Stück gerät die Situation außer Kontrolle. Aus Unbehagen wird Verdacht, aus Verdacht Gewissheit – und aus Freundschaft eine tödliche Falle

Update:  Meine Rezension zum Hardcover

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.