Blutheide

[Rezension] Blutheide

Blutheide von Kathrin Hanke und Claudia Kröger habe ich schon vor einiger Zeit gelesen. Die Notizen zu diesem Buch schlummerten schon ein paar Tage (oder so) auf meiner Festplatte, aber endlich schaffe ich es, eine Rezension zum Buch zu schreiben – vor allem weil mich mein Artikel über 5 starke deutsche Krimiautorinnen mal wieder daran […]

Das Dorf der Toten

[Rezension] Das Dorf der Toten

Das Dorf der Toten von Barbara Baraldi wurde mir netterweise vom Goldmann Verlag als Leseexemplar zur Verfügung gestellt. Dieser Thriller ist der Auftakt zu einer neuen Thrillerserie um die Profilerin Aurora Scalviati. Irgendwie finde ich den Gedanken, eine italienischen Profilerin in ihrem Heimatland zu verfolgen ungewöhnlich. Blöd, oder? Aber ich liebe italienische Krimis :-) Das […]

The Mayfly - Die Chemie des Bösen

[Rezension] The Mayfly – Die Chemie des Bösen

The Mayfly – Die Chemie des Bösen von James Hazel ist der erste Teil einer Reihe, bei dem mich vor allem das Cover auf den ersten Blick fasziniert hat. Eigentlich kann ich Insekten nicht besonders gut leiden, aber diese Eintagsfliege ist wirklich super in Szene gesetzt und die Idee, Thriller nach Insekten zu betiteln gefiel […]

Schwarzer Schmetterling

[Rezension] Schwarzer Schmetterling

Schwarzer Schmetterling von Bernard Minier ist ein Psychothriller aus dem Jahr 2012 (mein Taschenbuch dazu erschien 2013). Mit dem Originaltitel “Glacé” gibt davon auch eine Netflix-Verfilmung, die ich allerdings noch nicht gesehen habe. Aber das ändere ich bald :-) Bernard Minier ist mir eigentlich erst mit einem seiner weiteren Bände zu dieser Serie aufgefallen, als […]

Der Todesmeister

[Rezension] Der Todesmeister

Der Todesmeister von Thomas Elbel hat mich sowohl durch sein Cover, als auch durch seinen Klappentext neugierig gemacht. Außerdem fand ich das Cover ausgesprochen cool – obwohl ich Fliegen so überhaupt nicht ausstehen kann :-) Auch der Name, den die Hauptfigur der neuen Serie trägt – Viktor von Puppe – hat es mir irgendwie angetan […]

Blind

[Rezension] Blind

Blind von Christine Brand hat mich mit den ganz besonderen Lebensumständen des Protagonisten angesprochen. Natürlich gibt es weitere Thriller, in den Blinde eine Rolle spielen, wie z. B. Jenny Aaron, die von Andreas Pflüger immer wieder in brenzlige Ermittlungen eingebunden wird. Aber auch Cornelius Teerjong, der etwas zynische Hobbyermittler von Lukas Erler ist ein ganz […]

Die Hexe von Norderney

[Rezension] Die Hexe von Norderney

Die Hexe von Norderney ist mir auf der Suche nach einem neuen Hörbuch in die Finger gefallen. Ich mag die Nordsee und auch immer die etwas geheimnisvollen Geschichten – also schien mir dieses Hörbuch zu passen :-) Bisher kannte ich den Autor noch gar nicht und war deshalb sehr gespannt. Die Hexe von Norderney Christian […]

Lügenmeer

[Rezension] Lügenmeer

Lügenmeer von Susanne Kliem ist meine zweites Buch der Autorin, obwohl sie natürlich noch einige mehr geschrieben hat. Hier hat mich einmal mehr der Klappentext neugierig gemacht, denn ich wate ja nicht gern ausschließlich durch meterhohe Blutlachen. Es darf auch immer wieder gerne etwas mehr Psychologie sein Lügenmeer Susanne Kliem Schwanbek, 1998. Eine nächtliche Geburtstagsparty […]

Wolfsfährte

[Rezension] Wolfsfährte

Wolfsfährte habe ich schon wirklich lange als ungelesenes Buch in meinem Regal liegen – irgendwie kam immer eine andere Geschichte dazwischen. Neugierig gemacht hatte mich seinerzeit, dass ein Schotte seine Bücher im deutschen Hamburg handeln lässt. Ich war gespannt, wie gut seine Beschreibungen “deutscher Verhältnisse” wohl so sind :-) Wolfsfährte Craig Russel Kriminalhauptkommissar Jan Fabel […]

Friedhof der Kuscheltiere

[Rezension] Friedhof der Kuscheltiere

Friedhof der Kuscheltiere von Stephen King stammt bereits aus dem Jahr 1983 und ziemlich genau da habe ich es auch das erste Mal gelesen. Ich lese meine Bücher meist kein zweites Mal, aber bei King mache ich immer gerne eine Ausnahme von dieser Regel. Aber dieses mal lasse ich lesen und zwar von David Nathan, […]