Neuerscheinungen in 2021
Schreibe einen Kommentar

Neu im Dezember (2)

Blogpost Neu Dezember 2021 (2)

Neu im Dezember (2) – Hier wird es jetzt ein bisschen historisch und vor allem auf Frey & McGray  freue ich mich ganz besonders. Aber natürlich auch auf Josephine Baker und die exzentrische Lady Hardcastle sowie auf Inspektor Pekkala, der sich im stalinistischen Russland herumtreibt. Auch ein ganz neuer  Ermittler wartet darauf, entdeckt zu werden und der Winter bietet ja viel Zeit für literarische Entdeckungsreisen.

Das Geheimnis von Windsor Castle

Das Geheimnis von Windsor CastleFrey & McGrey 6

Oscar de Muriel

Edinburgh 1889. Frey und McGray haben schon einige ausweglose Situationen erlebt. Doch als sie mitten in der Nacht von Premierminister Salisbury zu einem Treffen geladen werden, stehen der feine Engländer und sein schottischer Vorgesetzter vor dem Ende. Denn niemand anders als ihre Majestät, Queen Victoria, trachtet den Inspectors nach dem Leben. Die einzige Hoffnung auf Begnadigung: die Erfüllung einer Mission, die einem Todesurteil gleichkommt. Denn sie führt zurück zu den Hexen von Pendle Hill, zum tragischen Fall von McGrays wahnsinniger Schwester und zu einem Geheimnis, das das englische Königshaus in seinen Grundfesten erschüttert …


Die Dunkelheit der Welt

Die Dunkelheit der WeltJosephine-Baker-Verschwörung

Veronika Rusch

Paris 1942: Tristan Nowak, der sich dem Widerstand angeschlossen hat, soll einen französischen Kollaborateur bespitzeln. Als er dabei ein Attentat der Résistance verhindert und einen der Täter erschießt, gerät er zwischen alle Fronten und muss sich auf das perfide Spiel seines alten Widersachers einlassen: Er selbst soll zum Lockvogel für Josephine Baker werden – und damit zur Schlüsselfigur bei ihrer Ermordung.


Lady Hardcastle und ein mörderischer Markttag 

Lady Hardcastle mördericher MarkttagLady Hardcastle 2

T.E. Kinsey

Gloucestershire 1909. Lady Hardcastle, Hobbydetektivin und Exzentrikerin durch und durch, genießt die Ruhe auf dem Land. Bis der örtliche Viehzüchter Spencer Caradine beim Mittagessen im Pub tot umfällt und mit dem Gesicht mitten in einer der berühmten Rindfleisch-Champignon-Pasteten landet. Wieder einmal ist es die Aufgabe von Lady Hardcastle und ihrer Zofe Florence, das Geheimnis um die Todesursache zu enträtseln.


Rote Spionin

Rote SpioninInspektor Pekkala 7

Sam Eastland

Berlin im April 1945: Ein britischer Spion ist an Pläne für die neue Steuerung der gefürchteten V2-Rakete gelangt, die dem Krieg eine entscheidende Wende geben könnte. Da die Rote Armee bereits vor den Toren der Stadt steht, bittet man den Kreml um Hilfe, um den Spion sicher aus dem umkämpften Gebiet zu bringen. Die Mission ist ein Himmelfahrtskommando – und die Briten wollen genau einen Mann dafür: den legendären Inspektor Pekkala. Stalin willigt ein, seinen besten Mann buchstäblich in die Hölle zu schicken, denn er spekuliert selbst auf die Pläne der V2-Rakete. Als Pekkala jedoch herausfindet, wen er da aus Berlin retten soll, ist er bereit, alles aufs Spiel zu setzen: Denn der Spion ist eine Frau – und noch einmal will er sie nicht verlieren!


Die dunklen Stunden

Die dunklen Stunden der NachtEden Brooke 1

Jim Kelly

Cambridge, 1939. Wieder einmal zieht Detective Inspector Eden Brooke ruhelos durch die nächtliche Stadt. Seitdem er in Gefangenschaft gefoltert wurde, findet er keinen Schlaf mehr und leidet unter extremer Lichtempfindlichkeit. Nur in den verdunkelten Straßen fühlt er sich noch wohl – bis sich mehrere Sperrballons losreißen und eine Explosion im Stellwerk auslösen. Am nächsten Morgen wird eine Leiche am Fluss gefunden – auseinandergerissen von einer unglaublichen Kraft. Ist einer der Sperrballons daran schuld oder steckt mehr dahinter?

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.