Neuerscheinungen in 2022
Schreibe einen Kommentar

Neues im April 2022 (11)

Blogpost Neu April 2022 (11

Neues im April 2022 (11) – Luis Sellano und sein buchaffiner Ermittler Henrik Falkner nehmen nich wieder einmal mit nach Lissabon und ich freu mich schon auf die kleine Reise. Aber auch die Geschichte “Nils” von Jürgen Geiger werde ich mir nicht entgehen lassen und von Robert Dugoni lasse ich mich nach Russland entführen. Nicht, dass mir langweilig wird.

Portugiesisches Gift

Portugiesisches GiftHenrik Falkner 7

Luis Sellano

Ein Sommertag in Lissabon. Die Menschen flanieren durch die Altstadt, das Wasser des Tejo glitzert in der Sonne. Kriminalkommissarin Helena Gomes ist in düsterer Stimmung. Sie ermittelt im Fall eines Jungen, der an einem allergischen Schock gestorben ist. Auf den ersten Blick sieht alles nach einem Unfall aus – doch die Eltern des Jungen beschuldigen sich gegenseitig. Welches dunkle Geheimnis verbirgt die Familie? Gemeinsam mit ihrem Freund, dem detektivisch begabten Antiquar Henrik Falkner, begibt sich Helen auf die Suche nach Antworten.


Nordmord

NordmordKommissar Thamsen 2

Sandra Dünschede

Das beschauliche Risum-Lindholm wird von einem Mord erschüttert. Die Ärztin Heike Andresen, Marlene Schumanns Freundin, wird tot aus der Lecker Au geborgen. Ein Motiv für die Tat ist zunächst nicht ersichtlich, und die Suche nach dem Mörder gestaltet sich schwierig. Auch Kommissar Thamsen tappt im Dunkeln. Bis das Tagebuch der Ermordeten auftaucht. Denn nun fügen sich Stück für Stück die einzelnen Hinweise wie bei einem Puzzle zusammen und enthüllen eine schier unglaubliche Geschichte.


Nils

NilsBis alle tot sind

Jürgen Geiger

Ene, mene, muh … und tot bist du. Eine Schülerclique wird Opfer eines spektakulären Rachefeldzugs. Einer nach dem anderen wird getötet – bei jeder Tat steigert sich die Brutalität und doch hat jeder Mord seltsamerweise etwas Kindliches an sich. Julia Kramer und Dennis Lapaczinski von der Münchner Kripo stehen vor einem Rätsel. Das ungleiche Ermittlerduo kämpft dabei nicht nur mit einer Mordserie, bei der nichts ist, wie es scheint, sondern auch mit der gegenseitigen Abneigung und eigenen, schmerzhaften Verlusten. Bald führt die Spur zu einem anderen Schüler: Nils, dem Außenseiter mit den gruseligen Augen. Augen, die etwas gesehen haben, was niemand sehen sollte, die ihn brandmarken und sein ganz persönliches Kindheitstrauma widerspiegeln. Als der Täter sein Tempo immer mehr verschärft, gelingt es der Polizei, Nils zu verhaften. Da nimmt der Fall eine unerwartete Wendung. Auch für Nils. Ein eskalierender, unglaublich rasanter Thriller mit Pageturner-Garantie. Wenn du denkst, krasser geht’s nicht, wirst du umgehend eines Besseren belehrt.


Tiefes, dunkles Blau

Tiefes dunkles BlauSeraina Kobler

Kurz nachdem Seepolizistin Rosa Zambrano in einer Kinderwunschpraxis am Zürichsee Eizellen einfrieren lässt, wird ihr Arzt tot aufgefunden. Wem stand Dr. Jansen, der nebenbei ein erfolgreicher Biotech-Unternehmer war, im Weg? Erste Spuren führen in eine Villa an der Goldküste, in die alternative Szene, in Genforschungslabore und ins Rotlichtmilieu – und zu vier Frauen, die sich jede auf ihre Weise nicht mit dem abfinden wollen, was Biologie oder Schicksal vorgeben.

Die stummen Schwestern

Die stummen SchwesternCharles Jenkins 3

Robert Dugoni

Nie wieder Russland, hat der ehemalige CIA-Agent Charles Jenkins sich geschworen. Doch nun sind zwei der »Sieben Schwestern«, die dort seit Jahren undercover für die USA spionieren, verstummt. Sind sie aufgeflogen oder haben sie die Seiten gewechselt? Jenkins, der an der Geheimoperation beteiligt war, muss zurück in das Land, in dem sein Name ganz oben auf der Todesliste steht. Schnell gerät er ins Fadenkreuz seiner Gegner. Gejagt von Agenten, einem russischen Mafia-Boss und der Moskauer Polizei bleibt ihm zu wenig Zeit, die zwei Schwestern zu finden und sie aus dem Land zu schleusen


Einsame Entscheidung

Einsame EntscheidungLeander Lost 5

Gil Ribeiro

Mitte Juni in Fuseta – es sind die letzten idyllischen Tage in dem kleinen Fischerort an der Algarve, bevor die Touristen kommen. Soraia Rosado, Leander Lost und sein Team bei der Polícia Judicária genießen die Ruhe vor dem Sturm. Doch dann liegt ein englischer Tourist tot in einem Ferienhaus. Und seine portugiesische Begleiterin begibt sich auf die Flucht. Der Fall scheint klar. Eine Beziehungstat. Aber Leander Lost ist nicht überzeugt, er geht seinen portugiesischen Kollegen mit penetranten Nachfragen auf die Nerven. Und sticht mitten in ein Wespennest. Unsichtbare, aber machtvolle Netzwerke werden aktiv, um die Ermittlungen unter der Führung von Inspektorin Graciana Rosado zu torpedieren. Sie manipulieren Akten, GPS-Daten, Lebensläufe – und engagieren zwielichtige Personen, um den Verdacht Losts, dass es sich nicht um eine einfache Beziehungstat handelte, zu entkräften. Schließlich trifft er eine einsame Entscheidung: Er begibt sich gemeinsam mit der Mordverdächtigen auf die Flucht. Während der Abendnachrichten flimmern ihre Konterfeie über die Bildschirme. Fieberhaft beginnen Graciana Rosado und Carlos Esteves die Suche nach den beiden. Um schneller zu sein als ihre mächtigen Gegner, müssen sie lernen, wie ein Asperger zu denken.


Bodensee-Bordeaux

Bodensee-BordeauxErich Schütz

Weinpanscher wissen, wie sie ihren Wein, der für den chinesischen Markt bestimmt ist, an jeder Qualitätsprüfung vorbeischleusen. Trotzdem wird sich wohl kein Bodenseewinzer getrauen, seinen Rotwein als Bordeauxwein anzubieten. Doch bei den enormen Preisen, die für Bordeauxweine bezahlt werden, ist die Verführung groß. Bei den abenteuerlichen Einnahmen kommt es auf einen Toten mehr oder weniger auch nicht an, wobei es offiziell gar keinen Bodensee-Bordeaux gibt – oder doch?


Verlassen

VerlassenKommissarin Klaudia Wagner

Christiane Dieckerhoff

Kommissarin Klaudia Wagner wird in ein Nobelhotel gerufen. Eine Touristin aus Dortmund wird von ihren beiden Kindern vermisst. Tage später wird die Vermisste, die offenbar aus dem Spreewald stammt, ermordet aufgefunden – neben einem Fahrradhelm, den Klaudia sofort erkennt. Er gehört dem Sohn ihres Kollegen Demel, doch was kann ein kleiner Junge mit einem Mord zu tun haben?


Operation Werwolf – Teufelspakt

Operation Werwolf - TeufelspaktKommissar Tom Sydow 4

Uwe Klausner

Serientäter gefasst, Mission erfüllt? Bei weitem nicht. Denn kaum hat Tom Sydow den „Werwolf von Berlin“ zur Strecke gebracht, da taucht die Frage nach dessen Rolle bei Kriegsbeginn auf. Und das umso drängender, als Sydow herausfindet, dass der S-Bahn-Mörder Verbindungen zu SS-Kommandeuren besaß. Für Heydrich, den allmächtigen Chef des Sicherheitsapparats, ein Grund mehr, den unbequemen Ermittler mundtot zu machen, indem er Sydows Geliebte Mira Schultz entführen lässt. Kollaboration oder KZ-Haft für Mira. Sydow hat die Wahl.

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.