Winter der Toten

[Rezension] Winter der Toten

Winter der Toten ist ein historischer Krimi, der kurz nach dem Ende des 2. Weltkrieges angesiedelt ist  und der Auftakt einer mehrteiligen Reihe ist. Ich war gespannt auf die Reihe – meine Eltern sind beide mitten im Krieg geboren und haben deshalb sowohl kriegszeiten als eben auch die Nachkriegszeit miterlebt. Beide haben uns Kindern immer […]

Der Teufel von New York

[Rezension] Der Teufel von New York

Der Teufel von New York ist ein spannender historischer Krimi. Es geht um brutale Morde, die Anfänge der New Yorker Polizei und vor allem um das Leben und die Sitten der damaligen Zeit. Das es da nicht zimperlich zuging ist ziemlich klar, aber Lyndsay Faye hat offenabr wirklich gut und gründlich recherchiert. Sascha Rotermund als […]

Märchenwald

[Rezension] Märchenwald

Nachdem mich ja schon vor einigen Tagen die geheimnisvolle Karte mit der spannenden Frage „Traust du dich in den Märchenwald?“ erreicht hatte, kam dann wenig später auch das passende Buch dazu :-) Natürlich hab ich mich getraut :-) Märchenwald Martin Krist Max und seine kleine Schwester Ellie werden von ihrer Mutter in einen Wandschrank gesperrt. […]

Das Rätsel der Templer

[Rezension] Das Rätsel der Templer

Ich hatte Das Rätsel der Templer schon vor einiger Zeit angefangen zu lesen, aber wie das so geht – es gab immer wieder andere Bücher, die sich dazwischen geschummelt haben und ich dachte die Motto Challenge 2016 sein ein guter Grund, es endlich mal fertig zu lesen. Das Rätsel  der  Templer Von Martina André Im […]

Die Herren der grünen Insel

[Rezension] Die Herren der grünen Insel

Als bekennender Irland-Fan habe ich mich natürlich schon seit der Ankündigung auf Die Herren der grünen Insel gefreut :-) Aber knapp 1000 Seiten sind natürlich auch kein Pappenstiel, da ich auch noch 1000 andere Dinge zu erledigen habe – deshalb gibt es die Rezi bei mir ein bisschen später :-) Die Herren der grünen Insel […]

Der Dichter des Teufels

[Rezension] Der Dichter des Teufels

Ich dachte ich versuche mich mal wieder an einem historischen Kriminalroman und da kam mir Tanja Schurkus „Der Dichter des Teufels“ gerade Recht. Der Gendarm Picaud scheint ein Ermittler nach meinem Geschmack zu sein und so habe ich mich, übrigens vor allem von dem tollen Cover, verführen lassen diesen Krimi zu lesen :-)  Bei Krimis […]

Brombeerblut

[Rezension] Brombeerblut

Vor ein paar Tagen bekam ich das E-Book Brombeerblut vom Droemer Knaur Verlag zur Verfügung gestellt. Dafür sage ich meinem herzlichen Dank, aber ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass dieses Adobe – DRM mich wahnsinnig macht. Es ist mir noch nicht einmal gelungen ein so geschütztes Buch herunterzuladen, auf meinen Reader zu ziehen und dann […]

Leichenraub

[Rezension] Leichenraub

Leichenraub von Tess Gerritsen stand schon lange auf meiner Wunschliste. Ich mag die Fernsehserie Rizzoli & Isles, habe aber irgendwie nie den Dreh gefunden, die Bücher dazu zu lesen. Es sind aber auch wirklich schon sehr viele – ich hoffe, das entschuldigt mich ein bisschen :-) Aber dann fand ich durch Zufall heraus, dass die […]

[Rezension] Die Glasbläserin von Murano

Das einzig Gute an dem momentan bescheidenen Wetter ist, dass ich dadurch öfter dazu komme zu lesen  :-) Da Bücher ja nun nicht unbedingt preiswert sind und auch entsprechend viel Platz in unserer kleinen Wohnung einnehmen , leihe ich mir auch immer gerne mal Bücher, meistens bei Freunden, manchmal auch in der Bücherei. Ich würde […]

Nacht des Ketzers

[Rezension] Nacht des Ketzers

Vor einiger Zeit habe ich bei einem Gewinnspiel von Blogg dein Buch mitgemacht (wer regelmäßig bei mir mitliest, wird festgestellt haben, das ich bereits zum zweiten Mal dort gewonnen habe *freu*). Bei diesem Gewinnspiel ging es um einen neuen Verlag, einen Ebook-Verlag und zwar um den dotbooks –Verlag. Ich lese gerne auf meinem Ebookreader, wenn […]