Blopost mörderische Städte

10 Trips zu Europas mörderischsten Städten

10 Trips zu Europas mörderischsten Städten – das würde mir im Moment gut gefallen. Ich fand es schon von jeher spannend, fremde Orte zu  besuchen, aber in Zeiten von Covid-19 (aktuelles zum Coronavirus findest du hier) fällt das ja für eine ganze Weile erstmal flach. Ohnehin passt die eigene Reiselust ja nicht immer zum Geldbeutel, […]

Neuntöter

[Rezension] Neuntöter

Neuntöter von Ule Hansen ist mir schon aufgefallen, als die Hardcover-Ausgabe, edel in schwarz und Gold,  erschienen ist. Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass Hardcover mir im Normalfall zu teuer sind, deshalb habe ich auch hier gewartet, bis es dann als Taschenbuch erschienen ist. Das Cover mag ich übrigens auch in dieser Ausgabe – nicht so […]

Das Scherbenhaus

[Rezension] Das Scherbenhaus

Das Scherbenaus ist meine erstes Buch von Susanne Kliem – entsprechend  gespannt war ich darauf :-) Ich hatte schon etliche positive Bewertungen zu ihrem ersten Buch  Die Beschützerin  gelesen und wollte mir zu dem zweiten selber eine Meinung bilden. Das Scherbenhaus Susanne Kliem Carla Brendel ist Köchin und arbeitet im Betrieb ihres Schwagers mit. Seit […]

Ohne Ausweg

[Rezension] Ohne Ausweg

Ohne Ausweg von Kathrin Lange liegt schon eine Weile in meinem  Regal, da ich es pünktlich um Erscheinungstermin bekommen habe – und ich bin mit gemischten Gefühlen immer um das Buch herumgeschlichen. Ohne Ausweg Kathrin Lange In Berlin steigt die Gefahr eines terroristischen Anschlags durch die extremistische Gruppe rund um Muhammad al-Sadiq, der offenbar auch […]

heldenfabrik

[Rezension] Heldenfabrik

Heldenfabrik ist mir durch seinen Klappentext aufgefallen. Ich habe schon eine ganze Reihe Krimis und Thriller gelesen und so bin ich immer mal wieder auf der Suche nach dem einen, etwas anderen Thriller  – und siehe da, ich habe ihn gefunden:-) Der Name “von  Ditfurth” sage mir natürlich was, den dank seines Vaters habe ich […]

Märchenwald

[Rezension] Märchenwald

Nachdem mich ja schon vor einigen Tagen die geheimnisvolle Karte mit der spannenden Frage „Traust du dich in den Märchenwald?“ erreicht hatte, kam dann wenig später auch das passende Buch dazu :-) Natürlich hab ich mich getraut :-) Märchenwald Martin Krist Max und seine kleine Schwester Ellie werden von ihrer Mutter in einen Wandschrank gesperrt. […]

Gotteslüge

[Rezension] Gotteslüge

Gotteslüge musste ich einfach lesen – weil 40 Stunden mir schon super gefallen hatte :-) Gotteslüge Kathrin Lange Nach den vergangenen Ereignissen ist Faris Iskander gerade dabei, sich wieder ein bisschen zu erholen – soweit das möglich ist. Er ist in psychologischer Behandlung und versucht sich mit joggen wieder fit zu halten. Mitten in einer […]

40 Stunden

[Rezension] 40 Stunden

40 Stunden ist ein Thriller, den ich mir auf Grund des Klappentextes ausgewählt habe. Es geht dabei um erschreckend aktuelle Themen. 40 Stunden Kathrin Lange Faris Iskander ist Ermittler bei der SERV, einer Sondereinheit für religiös motivierte Verbrechen. Allerdings ist er grade vom Dienst suspendiert, als er eine erschreckende Video-Botschaft erhält. Im Video sieht man […]

Der Eismann

[Rezension] Der Eismann

Der Eismann ist der erste Krimi von Silja Ukena. Ich hatte vor einiger Zeit darüber  in der Rubrik „Miss Marples Krimi-Tipps“ bei WortGestalt und mir das Buch dann auch zeitnah besorgt :-) Ich bin ja immer mal auf der Suche nach neuen Krimiautoren – also Krimiautoren die ich noch nicht kenne ist vielleicht besser ausgedrückt […]

blutige spuren

[Rezension] Blutige Spuren

Meine letzte Rezension ist ja schon wieder vierzehn Tage her – aber das heißt ja nicht, dass ich nicht gelesen habe :-) Manchmal lese ich Bücher die ich aus unterschiedlichsten Gründen nicht rezensiere, manchmal brauche ich selbst für eigentlich recht dünne Bücher ziemlich lange und manchmal habe ich einfach zuviel andere Sachen zu tun :-) […]