Neuerscheinungen in 2021
Schreibe einen Kommentar

Neu im Dezember (3)

Blogpost Neu Dezember 2021 (3)

Neu im Dezember (3) –  Auf Bernhard Miniers Martin Servaz kann man sich ja eigentlich immer freuen und mir fällt gerade auf, dass ich fast alle aus der Reihe gelesen, aber kein einziges davon auf meinem Blog rezensiert habe. Das sollte ich vielleicht mal ändern, oder? Besonders beunruhigend finde ich den Klappentext zum Therapiezimmer – da komme ich doch gleich irgendwie ins Grübeln.

Das Therapiezimmer

Das TherapiezimmerAimee Molloy

Der Psychotherapeut Sam und seine Frau Annie ziehen aus New York in die verschlafene Kleinstadt, in der Sam aufgewachsen ist. Dort arbeitet Sam fast rund um die Uhr in seiner Praxis im Souterrain mit seinen (fast nur weiblichen) Klientinnen, während Annie zu viel Zeit allein verbringt. Sam ahnt nicht, dass durch einen Lüftungsschacht all seine Therapiesitzungen im Obergeschoss zu hören sind: die Frau des Apothekers, die sich scheiden lassen möchte. Die Malerin mit dem enttäuschenden Liebesleben. All diese Geschichten mit anzuhören, ist unwiderstehlich. Doch dann taucht die betörende junge Französin in dem grünen Mini Cooper auf. Und Sam geht eines Tages zur Arbeit, um nicht wieder zurückzukehren …


Schwestern im Tod

Schwestern im TodCommandant Martin Servaz 5

Bernhard Minier

Für Kommissar Martin Servaz aus Toulouse ist es ein Schock, als er in einer eisigen Februar-Nacht zum Tatort eines Mordes gerufen wird: Nicht nur liegt das Opfer inmitten giftiger Schlangen – die Ermordete trägt ein Kommunionkleid, und es handelt sich um die Ehefrau des Krimi-Autors Erik Lang. Mit Lang hatte Servaz bereits vor 25 Jahren bei seinem ersten Fall zu tun. Damals waren am Ufer der Garonne in den Pyrenäen zwei Studentinnen ermordet aufgefunden worden, an Baumstämme gefesselt und in Kommunionkleider gehüllt. Die Schwestern waren Fans von Lang gewesen, auf ihrem Zimmer hatte dessen Bestseller »Das Kommunionkind« gelegen. Zufall? Doch gerade, als sich die Lage für Lang zuzuspitzen schien, hatte der Fall eine dramatische Wendung genommen. Für Kommissar Servaz steht bald fest, dass sie damals etwas Wichtiges übersehen haben. Und tatsächlich fördert eine DNS-Analyse aller drei Mordopfer Erstaunliches zutage …


Ostseeschrei

OstseeschreiHannes Liebermann 2

Jana Jürss

Der IT-Experte Hannes Liebermann möchte seiner Angebeteten Kommissarin Wilma Leopold auf einem Jubiläumsfest, das die Lebensgefährtin seines Vaters in Warnemünde veranstaltet, näherkommen. Doch unmittelbar vor ihrem ersten Kuss wird Wilma zu einem Einsatz gerufen: ein erhängtes Ehepaar – Selbstmord ausgeschlossen. Die Jagd nach einem klugen Täter beginnt und verschärft sich, als ein Lehrer auf die gleiche Weise ums Leben kommt. Verbirgt sich hinter den Morden eine tragische Geschichte?


Strahlentod

StrahlentodSabine Kaufmann 6

Daniel Holbe & Ben Tomasson

Während einer Protestaktion gegen Atommüll-Transporte im hessischen Knüllwald explodiert ein alter VW-Camper. Ralph Angersbach ist geschockt, als er den Tatort erreicht: Der völlig zerstörte Wagen kann nur seinem Vater gehört haben, einem Alt-Hippie – und auf dem Fahrersitz befindet sich eine verkohlte Leiche. Hat es jemand auf die Familie des Kommissars abgesehen? Oder ist der immer hitziger werdende Streit zwischen Befürwortern und Gegnern der Endlagersuche endgültig eskaliert? Ein weiterer brutaler Mord führt Ralph Angersbach und Sabine Kaufmann zurück in die Vergangenheit …

Links
Alle Titel- Links führen zu den jeweiligen Verlagen, die Eigentümer der Cover und des Klappentextes sind. Wenn ich Rezensionen zu den vorgestellten Titeln habe, werde ich sie nachträglich hier verlinken. Erscheinungstermine können sich jederzeit ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.